Rezension

Mogwai

Rave Tapes


Highlights: Remurdered // The Lord Is Out Of Control // Blues Hour
Genre: Psychedelic // Ambient // Experimental-Rock
Sounds Like: Aereogramme // Godspeed You! Black Emperor // A Silver Mt. Zion

VÖ: 17.01.2014

Laut und leise, aufbrausend und dahinplätschernd, einen schleichenden, aber stetigen Stimmungswechsel spiegelt "Rave Tapes" wieder. Dass es dabei nach einem euphorischen Hoch auch mal ein langweiliges Tief gibt, ist nicht zu verschweigen, auch das gehört dazu, zur Palette der Gefühle. Wenn es die unauffälligen Momente nicht gäbe, könnte man ja kaum die richtig guten bemerken. Daher ist es Mogwai erlaubt, zwischen solch großartigen Songs wie "Remurdered", "The Blues Hour" oder "The Lord Is Out Of Control" auch mal ein belangloseres Stück Musik zu setzen, das einen wieder auf den Boden der Tatsachen, in die Normalität zurück holt.

Melancholisch geht es oft und auch gleich anfangs zur Sache, leise Klavieranschläge ziehen wie ein dichter Nebel über geheimnisvolle Landschaften, kriechen selbst in die dunkelsten Seelenecken und schaffen es, diese zu berühren. "Heard About You Last Night" kommt als Opener ohne großes Aufsehen daher, zieht den Hörer schlafwandlerisch mit auf die Reise. Die dichten Nebelschwaden, die "Rave Tapes" durchziehen, werden dennoch immer wieder von vagen Sonnenstrahlen aufgebrochen. Leuchtende Momente darf man dann erleben. Wie z.B. in "Remurdered", das beizeiten fast euphorisch wirkt, sich dann aber wüst und brachial nach vorne drängt, auf fast unheimliche Art und Weise überwältigend ist.

Mogwai überraschen nicht besonders mit ihrem achten Studioalbum, sie bleiben einfach solide großartig. An einigen Stellen wurden vermehrt Klavierelemente eingesetzt, die die üblichen Gitarrenwände zu ersetzen scheinen. Auch die gelegentlichen Vocals, die es zu hören gibt, sind eher unüblich. Ob sie roboterhaft kühl und verzerrt wie in "The Lord Is Out Of Control", erzählend wie in "Repelish" oder aber sanft wie in "Blues Hour" zu hören sind, die Vocals dienen als ein stimmig hinzukommendes Klangmittel. Ein weiteres Instrument auf dem flächendeckenden, großen musikalischen Gefühlsteppich, der "Rave Tapes" geworden ist.

Marlena Julia Dorniak

Sehen


"The Lord Is Out Of Control"

Hören


"Remurdered" im Stream

Finden


Alles gelesen? Guck doch mal in unserem Textarchiv vorbei, dort gibt es fast 5000 Rezensionen und mehr als 400 Konzertberichte und Interviews.