Album der Woche

Rezensionen


Rezensionen vorige Woche


Alles gelesen? Guck doch mal in unserem Textarchiv vorbei, dort gibt es fast 5000 Rezensionen und mehr als 400 Konzertberichte und Interviews.

Finden


Täglich neu

Arcade Fire

Falls ihr nicht zu den Glücklichen gehört, die Arcade Fire auf ihren vereinzelten Festival-Terminen zu Gesicht bekommen, habt ihr jetzt die Chance auf Solo-Konzerte. Am 16.6. treten die Kanadier in Köln auf, am 2.7. in Berlin. Tickets gibt es ab 17.2. hier.


Ältere News



Rainbow Kitten Surprise

Ja, der Bandname ist vielleicht ein bisschen bescheuert, aber diese Songs solltet ihr euch anhören! Erfrischend originell ist der Sound der Band aus North Carolina, die diesen Monat bei Audiotree eine Session eingespielt hat. Oben im Player könnt ihr euch alle sechs Songs anhören.

Hoops

Nach ihrer wundervollen selbstbetitelten EP aus dem letzten Jahr legen Hoops aus Indiana im Mai ihr Debütalbum "Routines" vor. Bis dahin gibt es immerhin schonmal den Song "Rules" auf die Ohren. Das kann doch eigentlich nur richtig gut werden oder?

Yung Hurn

Yung Hurn ist immer wieder für eine Überraschung gut, diesmal mit "Diamant", einer Retro-Pop-Schnulze mitsamt Lars Eidinger als Bandmitglied im Videoclip - das kann man nur lieben oder hassen. Entscheidet selbst!

Dirty Projectors // Dawn

Schon wieder Dirty Projectors, schon wieder großartig! Nach "Keep Your Name", "Little Bubble" und "Up In Hudson" ist "Cool Your Heart" nun bereits die vierte Auskopplung aus dem kommenden, selbstbetitelten Album. Den Song haben David Longstreth und Solange Knowles gemeinsam während der Aufnahmen zu Solanges Album „A Seat At The Table“ geschrieben. Im Duett singt Longstreth ihn jedoch mit Dawn Richard.

M.I.A.

Ziemlich viel "P.O.W.A." gibt es wie gewohnt von M.I.A. zu sehen und zu hören. Im neuen Song disst sie wieder Mal fleißig alle möglichen Menschen und Zustände. Das Video beeindruckt in seiner einfachen, aber eindringlichen Art.

Grimes // Janelle Monáe

Aufwendig produzierte Bilder von beeindruckenden Frauen gibt es im Video zu "Venus Fly" zu sehen. Der Song von Grimes ft. Janelle Monáe stammt vom immer noch aktuellen Album "Art Angels".

Little Cub

"Too Much Love" haben Little Cub übrig. Das Video zum Song ist laut Band eine zynische Betrachtung des Lebensstils unserer Generation. Der Song sowie auch die übrigen Songs des Albums "Still Life" (erscheint im April) sind inspiriert von der Romanfigur Dorian Gray und Oscar Wildes Zitat: „Ich bin für dich der Inbegriff aller Sünden, die du zu begehen nie den Mut haben wirst.“

Love A

Love A sind zurück! Mit "Nichts Ist Leicht" veröffentlichen sie die erste Single ihres am 12.5.2017 erscheinenden Albums "Nichts Ist Neu". Dazu gibt es einige Tourdates, unter anderem in Münster und Hamburg. Tickets bekommt ihr hier

Zum News-Archiv