Rezension

Ove

Ich Will Mir Nicht So Sicher Sein


Highlights: Blindenhund // Klettern // Ich Will Ein Haus Bauen
Genre: Singer-Songwriter // Americana // Pop
Sounds Like: Element of Crime // Gilbert zu Knyphausen // Torpus & The Art Directors

VÖ: 07.10.2016

„Solange sich mein Körper wehrt, machen wir Musik“, heißt es in „Ich Will Ein Haus Bauen“ auf der aktuellen Veröffentlichung von Ove. Dieser Körper scheint sich vehement gewehrt zu haben, denn mit „Ich Will Mir Nicht So Sicher Sein“ haben die Nordlichter um Ove Thomsen eine einwandfreie Platte aufgenommen. Drei Jahre nach dem Debüt als Game Ove & Die Spielfiguren wurden die Karten neu gemischt, der alte Bandname aussortiert und personell etwas umgestellt. Was geblieben ist, ist gutes Liedgut.

Der Opener „Wenn Es Keine Brücken Gibt“ rollt gut an, macht Spaß, gibt dabei aber nur teilweise die musikalische Ausrichtung der Platte preis. Natürlich spielt die Westerngitarre eine richtungsweisende Rolle, wird jedoch sowohl von einer herausragenden Lead-Gitarre als auch tighten Rhythmus-Gruppe flankiert und in den richtigen Momenten von Posaune, Mandoline oder Glockenspiel veredelt.

„Blindenhund“ nimmt dann erstmals kurz das Tempo raus, lässt sich dabei vom Harmonium tragen und sich Ove am Schluss ein wenig in Rage singen. In „Merkur II“ bekommt dann der schon durch Heinz Strunks „Fleisch Ist Mein Gemüse“ zu tragischer Berühmtheit gelangte Spielautomat Merkur II seine musikalische Huldigung. Dabei fällt die musikalische Umschreibung ähnlich melancholisch aus wie im erwähnten Roman.

Ove und seine Band haben auf „Ich Will Mir Nicht So Sicher Sein“ vieles richtig gemacht. Neben dieser stark aufspielenden Band hat sich die Wahl, das Watt'N Sound Studio in Nordfriesland zu beziehen und Simon Frontzek die Regler schieben zu lassen als klanglicher Volltreffer herausgestellt. Außerdem hat die Hauswirtschaftsklasse von Oves Mutter die Albumproduktion kulinarisch versorgt. Bei derart guten Rahmenbedingungen kann man vermutlich gar keine schlechte Platte aufnehmen. Starker Typ – Starke Band – Starkes Album. Da kann man sich sicher sein.

Sönke Holsten

Sehen


Video zu "Wenn Es Keine Brücke Gibt"

Finden


Alles gelesen? Guck doch mal in unserem Textarchiv vorbei, dort gibt es fast 5000 Rezensionen und mehr als 400 Konzertberichte und Interviews.