Rezension

Adult Jazz

Earrings Off!


Highlights: Earrings Off! // Eggshell
Genre: Art-Pop
Sounds Like: Yeasayer // These New Puritans // Animal Collective

VÖ: 20.05.2016

Adult Jazz - erwachsen und verkopft? Die EP „Earrings Off!“ ist beides. Auf ihr streben ungewohnte musikalische Formen nach ihrer Vollendung und Auflösung in Pop-Songs.

Harry Burgess' markante Stimme manövriert sich gekonnt über Fallstricke, die ihm seine Mitstreiter in Form dissonanter Bläser-Samples („Pumped From Above“) oder schräger Synthies (der Titeltrack „Earrings Off!“) in den Weg werfen und behält sich dabei stets eine dandyhafte Eleganz, die „Earrings Off!“ dann am Ende trotz seiner Experimente im Pop verortet. Die knapp vier Songs, unterbrochen von drei Zwischenspielen, weisen musikalisch in die Zukunft, wobei sie ihre Vision mal mehr, mal weniger überzeugend rüberbringen.

In „Eggshell“ entsteht jedoch ein optimistisch stimmender Ausblick. In diesem spannend arrangierten Stück Musik, das ungeahnte Wechsel parat hält und gleichzeitig den Kontakt zur Bodenstation nicht verliert, wird ein natürlicher Trieb, sich unmittelbar bewegen zu wollen, unterschwellig stimuliert. Über Körpersprache Authentizität zu erzielen, genau dies sei der Inhalt des Projekts „Earrings Off!“, so Burgess. Das von der Band selbst geschaffene Musikvideo ist ein Musterbeispiel einer solchen Transformation von Musik in Bewegung, Gestik und Mimik - ja, vielleicht verleiht es dem Track sogar einen eigenen Körper, durch den sich dieser vergegenständlicht und so eine neue Dimension des Ausdrucks findet.

Solch eine audiovisuelle Symbiose ist spannend und aufgrund der medialen Entwicklung unserer Zeit schon beinahe notwendig. Noch gelingt es der Band aus Leeds nicht, diese Spannung auf Albumlänge zu halten. Man mag sich kaum ausmalen, was passieren würde, wenn sie dazu in der Lage wäre.

Jonatan Biskamp

Sehen


Video zu "Eggshell"

Finden


Alles gelesen? Guck doch mal in unserem Textarchiv vorbei, dort gibt es fast 5000 Rezensionen und mehr als 400 Konzertberichte und Interviews.