Textarchiv

 


Täglich neu


Zeitraum:
bis

Mutual Benefit

12.12.2013 – Wunderschön ist es geworden, das neue Video zum Song "Advanced Falconry" von Mutual Benefit, findet ihr nicht auch? Der Song ist auch auf "Love's Crushing Diamond" zu finden, dem im Oktober diesen Jahres erschienen Album der Band aus New York.

The Novel Ideas

12.12.2013 – Gleich vorweg: wer TheNovel Ideas noch nicht kennt, sollte sich schleunigst das Album "Home" für den Preis seiner Wahl bei bandcamp beziehen. Und nun für alle, die bereits Bescheid wissen: die Band aus Massachusetts hat in Form einer Live-Session einen neuen Song zum Besten gegeben. "Old Ways" heißt der neue Track.

Tokyo Police Club

12.12.2013 – Tokyo Police Club sind wieder da! Drei Jahre nach ihrem Zweitwerk "Elephant Shell" haben die Kanadier neues Material aufgenommen. Den Anfang macht das epische dreigeteilte "Argentina", Anfang 2014 soll dann ein neues Album kommen.

REBEKA

11.12.2013 – Was macht man mit einer Freundin, die immer nur schläft? Sie zu einem Auftritt des polnischen Elektro-Duos Rebeka mitnehmen und warten, bis sie aufwacht. Das, in schöne Bilder verpackt, gibt es im neuen Video zum Song "Unconsious" zu sehen.

James Vincent McMorrow

11.12.2013 – Es ist kalt und dunkel da draußen, da kann ein wenig herzerwärmende Musik von James Vincent McMorrow nicht schaden. Er schenkt uns den Track "Red Dust" und damit ein wenig mehr Gemütlichkeit.

Blood Orange

11.12.2013 – Mister Hynes ist endlos kreativ, wie es scheint. So gibt es vom neu veröffentlichten Track "West Drive" eigentlich sieben Versionen. Die oben zu hörende ("Profit Vocal Dub 2") hat es nicht auf das Album "Cupid Deluxe" geschafft, dafür gibt es sie jetzt im Stream.

RY X

10.12.2013 – Spätestens diejenigen, die in letzter Zeit den Fernseher eingeschaltet haben, nur um zu sehen, dass es noch bessere Geräte mit noch geilerer Auflösung und einem noch größeren Bildschirm gibt, als das Ding, in das man gerade starrt, sind nicht um RY X' Song "Berlin" gekommen. Dem Hype (und seinem Talent) sei Dank spielte der Australier ausverkaufte Konzerte und bedankt sich nicht nur mit einem gratis Download des Tracks "Vampires" auf seiner Homepage, sondern veröffentlicht auch noch zwei Deutschlandtermine fürs kommende Jahr:

20.02. - Köln, Club Bahnhof Ehrenfeld

21.02. - Berlin, Passionskirche

Das Konzert kann man sich dann nicht bloß in HD und auf utopisch großem Flachbildschirm, sondern gleich vor Ort geben.

Kodaline

10.12.2013 – Da auch trinkfeste Iren mal krank werden können, mussten die Jungs von Kodaline leider die letzte Woche ihrer Europatour absagen und konnten somit auch nicht in Deutschland auftreten. Das hat die Band nicht nur traurig gemacht, sondern auch dazu veranlasst, blitzschnell neue Termine klar zu machen! Tickets bekommt ihr zum Beispiel hier, aber wartet nicht darauf, dass ihr noch einen Zwanziger zu Weihnachten bekommt, denn was weg ist, ist weg.

Grammy-Nominierungen

09.12.2013 – Am Wochenende war es mal wieder Zeit für die Verkündung der Grammy-Nominierungen. So kann sich diesmal Rapper Jay Z die größten Hoffnungen auf zumindest eine der begehrten Trophäen machen. Während er insgesamt neun Mal nominiert wurde, kommen seine größten "Konkurrenten" Justin Timberlake, Kendrick Lamar, Pharrell Williams und Macklemore & Ryan Lewis auf jeweils sieben Nominierungen. Eine vollständige Liste aller potentiellen Preisträger gibt's natürlich auf grammy.com.