Nils Frahm - Spaces

Was sollte man im Plattenschrank haben?

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Benutzeravatar
Daniel W.
Redaktion
Beiträge: 2398
Registriert: Di Dez 26, 2006 4:34 pm
Wohnort: Berlin

Nils Frahm - Spaces

Beitrag von Daniel W. » Mo Dez 09, 2013 12:16 pm

Bild

An Aborted Beginning
Says
Said And Done
Went Missing
Familiar
Improvisation For Coughs And A Cell Phone
Hammers
For – Peter – Toilet Brushes – More
Over There, It's Raining
Unter – Tristana – Ambre
Ross's Harmonium

Das Cover sagt eigentlich alles. Großartig!

http://www.durtonstudio.com/projects/detail/project/63
How the hell was I supposed to know how to steer this ship?
This sea is too familiar.
How many times have I drowned here?

Benutzeravatar
Daniel W.
Redaktion
Beiträge: 2398
Registriert: Di Dez 26, 2006 4:34 pm
Wohnort: Berlin

Beitrag von Daniel W. » So Dez 15, 2013 1:26 pm

Hatte jemand schon die Zeit sich dieses Meisterwerk anzuhören?
How the hell was I supposed to know how to steer this ship?
This sea is too familiar.
How many times have I drowned here?

Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10744
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » So Dez 15, 2013 2:14 pm

ja, aber noch nicht genug, leider. ziemlich gut, aber ... (ich weiß nicht was aber, doch irgendwie aber)
musik und der rest - zum lesen - unter www

Benutzeravatar
Daniel W.
Redaktion
Beiträge: 2398
Registriert: Di Dez 26, 2006 4:34 pm
Wohnort: Berlin

Beitrag von Daniel W. » So Dez 15, 2013 2:18 pm

ich brauchte auch drei wochen. man muss es halt wirklich wenn man so richtig nichts anderes im kopf hat in ruhe auf kopfhörern hören. dann wirkt es so richtig. in der weihnachtszeit bald kommen hoffentlich genug solcher momente.
How the hell was I supposed to know how to steer this ship?
This sea is too familiar.
How many times have I drowned here?

johnny b.
Beiträge: 396
Registriert: Sa Okt 12, 2013 6:51 pm
Wohnort: Freiburg

Beitrag von johnny b. » So Dez 15, 2013 3:41 pm

ich habe mir die zeit genommen. großartige platte. auch eine schöne rezension, die du geschrieben hast.

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13766
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Fr Apr 03, 2015 8:59 am

Das anlässlich des "Piano Day" veröffentlichte Album "Solo" ist ganz große Klasse! Ganz ruhige und reduzierte Stücke, aber wunderschöne.
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Benutzeravatar
Daniel W.
Redaktion
Beiträge: 2398
Registriert: Di Dez 26, 2006 4:34 pm
Wohnort: Berlin

Beitrag von Daniel W. » Fr Apr 03, 2015 9:59 am

Ich finds auch extrem großartig. Gibt es umsonst hier:

http://www.pianoday.org/
How the hell was I supposed to know how to steer this ship?
This sea is too familiar.
How many times have I drowned here?

Antworten