Hurricane/SoSi 2013

Rock am Ring, Southside, Taubertal,...

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Massivo
Redaktion
Beiträge: 1590
Registriert: So Jan 01, 2006 11:55 pm
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von Massivo » Mi Feb 20, 2013 12:26 pm

Carsten R. hat geschrieben:Alters-Auffangbecken Phono Pop :D
da bin ich auch am Start, wohne ab Mai in Frankfurt :)

Benutzeravatar
Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten R. » Mi Feb 20, 2013 3:57 pm

Massivo hat geschrieben:
Carsten R. hat geschrieben:Alters-Auffangbecken Phono Pop :D
da bin ich auch am Start, wohne ab Mai in Frankfurt :)
:D

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13524
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Mi Mär 27, 2013 3:29 pm

Two Door Cinema Club
Get Well Soon
Masters Of Reality
Fidlar
Peace
Mikael Paskalev
The Stanfields
Me
The Family Rain
C2C
FM Belfast
Haezer
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Benutzeravatar
Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10673
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » Mi Mai 22, 2013 8:55 am

ich hätt gern ein hurricane-freitags-bluestage-ticket ab 20Uhr :wink:

soll heißen. spielzeiten sind online zu finden

ps: kalkbrenner gg modeselektor antreten zu lassen ist schon eine harte nummer
musik und der rest - zum lesen - unter www

dear.friends.
Beiträge: 403
Registriert: Di Mär 08, 2011 9:22 pm
Wohnort: Köln

Beitrag von dear.friends. » Di Jun 25, 2013 12:27 pm

mamamia, wusste gar nicht, dass das publikum so schlimm ist.. http://nbhap.com/nbhap-festivals/hurric ... e-moments/
brabrablubb.

Benutzeravatar
Klaus
Redaktion
Beiträge: 3949
Registriert: Mi Jan 09, 2008 10:25 am
Wohnort: Potsdam

Beitrag von Klaus » Di Jun 25, 2013 12:50 pm

Ist doch schon seit mindestens 5 Jahren so.

dear.friends.
Beiträge: 403
Registriert: Di Mär 08, 2011 9:22 pm
Wohnort: Köln

Beitrag von dear.friends. » Di Jun 25, 2013 1:05 pm

achso, na ja zum glück bin ich nie auf die idee gekommen, dort hinzufahren :D
brabrablubb.

Benutzeravatar
Klaus
Redaktion
Beiträge: 3949
Registriert: Mi Jan 09, 2008 10:25 am
Wohnort: Potsdam

Beitrag von Klaus » Di Jun 25, 2013 1:18 pm

ist auch der grund, warum ich zb. trotz herausragenden lineups nicht hingefahren bin.

Vor dieser Proletenabifahrt schützt selbst das Greencamp nicht.

Wer sich noch mehr von dem Spaß geben will, kann ja mal hier lesen:

http://forum.hurricane.de/viewtopic.php?t=26321

http://forum.hurricane.de/viewtopic.php?t=26308

dear.friends.
Beiträge: 403
Registriert: Di Mär 08, 2011 9:22 pm
Wohnort: Köln

Beitrag von dear.friends. » Di Jun 25, 2013 6:14 pm

oh je, das mit dem hahn ist echt schrecklich, ich hätte sofort die polizei gerufen oder das veterinäramt.
brabrablubb.

Benutzeravatar
Daniel W.
Redaktion
Beiträge: 2343
Registriert: Di Dez 26, 2006 4:34 pm
Wohnort: Berlin

Beitrag von Daniel W. » Di Jun 25, 2013 7:38 pm

ich auch, da wird einem echt ganz anders, wenn man das liest. wirklich nicht vorstellbar was in manchen gehirnen vorgeht.
How the hell was I supposed to know how to steer this ship?
This sea is too familiar.
How many times have I drowned here?

Benutzeravatar
JCM
Redaktion
Beiträge: 6539
Registriert: Mo Sep 18, 2006 1:22 pm
Wohnort: Eine Stadt, ein Buchstabe

Beitrag von JCM » Mi Jun 26, 2013 4:54 am

Muss allerdings dazu sagen, dass ich dieses Jahr keinerlei asoziales Verhalten wie dieses Jahr mitbekommen hab. Sind nur wieder n paar einzelne, die 70000 schlecht aussehen lassen, und die wenigen, die das mitbekommen und schreiben, lassen das gleich viel böser wirken. Ich musste eben an die Weisheit "nicht alle Moslems sind Terroristen" denken - weit hergeholt, ja....

Manche der Aktionen, von denen man so liest, sind allerdings echt ne Schweinerei. Ich hätte in manchen Fällen wohl einfach stumpf die Polizei angerufen....
But before you take this song as truth
you should wonder what I'm taking from you.
How I benefit from you being here.

Katy Bundy
Beiträge: 3645
Registriert: So Mai 08, 2005 4:22 pm
Wohnort: Spießbaden

Beitrag von Katy Bundy » Mi Jun 26, 2013 8:28 am

dear.friends. hat geschrieben:oh je, das mit dem hahn ist echt schrecklich, ich hätte sofort die polizei gerufen oder das veterinäramt.
dito.
was soll denn der scheiß? wieso
wurden die nicht vom gelände verwiesen? sonst wird doch auch jeder mist eingezogen. kann echt nicht nachvollziehen wieso bei verhaltensweisen die andere gefährden weggeguckt wird. :?

es hängt natürlich viel davon ab wen man als zeltnachbarn hat. beim southside 2005 war es auch ganz schlimm. 2006 war ok, da hatten wir ein forumscamp und es war immer jemand da. deswegen blieben uns durchwühlte zelte, geklaute biere und auf's zelt geschmissene lebensmittel erspart. :roll: ansonsten fand ich die müllberge die montags auf dem campingplatz waren echt krass. beim sziget oder eurockeennes sah es nicht annähernd so schlimm aus. und das ohne müllpfand (wenn ich mich da richtig erinnere). :?

ganz davon abgesehen fahre ich eh nicht mehr auf festivals wo band wie archive/deus/arcade fire nachmittags spielen müssen. Bild
We want to howl!

Benutzeravatar
Klaus
Redaktion
Beiträge: 3949
Registriert: Mi Jan 09, 2008 10:25 am
Wohnort: Potsdam

Beitrag von Klaus » Mi Jun 26, 2013 11:32 am

JCM hat geschrieben:Muss allerdings dazu sagen, dass ich dieses Jahr keinerlei asoziales Verhalten wie dieses Jahr mitbekommen hab. Sind nur wieder n paar einzelne, die 70000 schlecht aussehen lassen, und die wenigen, die das mitbekommen und schreiben, lassen das gleich viel böser wirken. Ich musste eben an die Weisheit "nicht alle Moslems sind Terroristen" denken - weit hergeholt, ja....

Manche der Aktionen, von denen man so liest, sind allerdings echt ne Schweinerei. Ich hätte in manchen Fällen wohl einfach stumpf die Polizei angerufen....
Du hast natürlich in gewisser Weise recht.

Aber man muss auch dazu sagen, dass das asoziale Verhalten, bzw, die einzelnen Sachen deutlich "krasser" geworden sind, als das, was vor 5 Jahre als assig bezeichnet worden wäre.

Danger_Dustin
Beiträge: 669
Registriert: Mo Dez 24, 2007 7:42 am
Wohnort: Phnom Penh

Beitrag von Danger_Dustin » Mi Jun 26, 2013 6:03 pm

Klaus hat geschrieben:
JCM hat geschrieben:Muss allerdings dazu sagen, dass ich dieses Jahr keinerlei asoziales Verhalten wie dieses Jahr mitbekommen hab. Sind nur wieder n paar einzelne, die 70000 schlecht aussehen lassen, und die wenigen, die das mitbekommen und schreiben, lassen das gleich viel böser wirken. Ich musste eben an die Weisheit "nicht alle Moslems sind Terroristen" denken - weit hergeholt, ja....

Manche der Aktionen, von denen man so liest, sind allerdings echt ne Schweinerei. Ich hätte in manchen Fällen wohl einfach stumpf die Polizei angerufen....
Du hast natürlich in gewisser Weise recht.

Aber man muss auch dazu sagen, dass das asoziale Verhalten, bzw, die einzelnen Sachen deutlich "krasser" geworden sind, als das, was vor 5 Jahre als assig bezeichnet worden wäre.
bezieht sich das speziell auf Southside?

Weil ansonsten teile ich die Meinung überhaupt nicht. Genauso asozial wurde bei RaR schon vor mehr als 10 Jahren gefeiert.

Benutzeravatar
Klaus
Redaktion
Beiträge: 3949
Registriert: Mi Jan 09, 2008 10:25 am
Wohnort: Potsdam

Beitrag von Klaus » Mi Jun 26, 2013 7:23 pm

Ich rede immer vom Hurricane.

Antworten