Alt-J - An Awesome Wave

Was sollte man im Plattenschrank haben?

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

matthias
Redaktion
Beiträge: 11670
Registriert: Di Aug 21, 2007 9:08 am
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Alt-J - An Awesome Wave

Beitrag von matthias » Di Mai 29, 2012 7:20 am

Bild
VÖ: 25. Mai 2012

1. Intro
2. (Interlude 1)
3. Tessellate
4. Breezeblocks
5. (Interlude 2)
6. Something Good
7. Dissolve Me
8. Matilda
9. Ms
10. Fitzpleasure
11. (Interlude 3)
12. Bloodflood
13. Taro

http://altjband.com/

Mag ich. Hip Hop, Indie, vielleicht am ehesten noch Why? als Referenz, wobei bei Alt-J eigentlich kaum gerappt wird.
Morgen breche ich aus, ganz bestimmt.

JCM
Redaktion
Beiträge: 6591
Registriert: Mo Sep 18, 2006 1:22 pm
Wohnort: Eine Stadt, ein Buchstabe

Beitrag von JCM » Mo Jun 04, 2012 12:29 pm

Find ich auch gut. Mit Why? interessante, aber passende Referenz, wär ich nicht drauf gekommen :)
But before you take this song as truth
you should wonder what I'm taking from you.
How I benefit from you being here.

Klaus
Redaktion
Beiträge: 4167
Registriert: Mi Jan 09, 2008 10:25 am
Wohnort: Potsdam

Beitrag von Klaus » Di Jun 05, 2012 9:52 am

Klingt ziemlich nach Fleet Foxes vom gesang her.

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13864
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Mi Jun 06, 2012 8:21 am

Finde ich auch super. Klingen sehr eigenständig!
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

JCM
Redaktion
Beiträge: 6591
Registriert: Mo Sep 18, 2006 1:22 pm
Wohnort: Eine Stadt, ein Buchstabe

Beitrag von JCM » Mi Jun 06, 2012 4:07 pm

Klaus hat geschrieben:Klingt ziemlich nach Fleet Foxes vom gesang her.
Stimmt, in beidem Fall ein Mann, auf Englisch und kein Gegrowle. Fast identisch :lol: ;)
But before you take this song as truth
you should wonder what I'm taking from you.
How I benefit from you being here.

Klaus
Redaktion
Beiträge: 4167
Registriert: Mi Jan 09, 2008 10:25 am
Wohnort: Potsdam

Beitrag von Klaus » Do Jun 07, 2012 9:01 am

Na, die stimmliche Nähe ist schon sehr da, finde ich.

JCM
Redaktion
Beiträge: 6591
Registriert: Mo Sep 18, 2006 1:22 pm
Wohnort: Eine Stadt, ein Buchstabe

Beitrag von JCM » Do Jun 07, 2012 9:02 am

Der von Alt-J quakt doch total und der Fleet Fox säuselt so folkig. Ich seh da echt keine Ähnlichkeit. Sonst ja irgendwie auch keiner :lol:

Edit: OK, wenn du beim ersten Lied nach dem Intro aufgehört hast, ist da auch eine gewisse Choralität drin (falls das ein Wort ist), das stimmt schon.
But before you take this song as truth
you should wonder what I'm taking from you.
How I benefit from you being here.

JCM
Redaktion
Beiträge: 6591
Registriert: Mo Sep 18, 2006 1:22 pm
Wohnort: Eine Stadt, ein Buchstabe

Beitrag von JCM » Fr Jul 06, 2012 5:57 am

Mein anderes Album des Jahres bisher, neben Cold Specks! :D
But before you take this song as truth
you should wonder what I'm taking from you.
How I benefit from you being here.

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13864
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Fr Okt 12, 2012 10:05 am

Mittlerweile treten bei mir doch schon einige Verschleißerscheinungen auf. Ich glaube, ich muss das Album jetzt erst mal ein paar Monate weglegen, damit es wieder funktioniert.
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Klaus
Redaktion
Beiträge: 4167
Registriert: Mi Jan 09, 2008 10:25 am
Wohnort: Potsdam

Beitrag von Klaus » Fr Jan 18, 2013 7:38 pm

Ich nehm einiges über das Album zurück.

Gefällt.

Nicht aber den Fleet Foxes Vergleich! :wink:

Klaus
Redaktion
Beiträge: 4167
Registriert: Mi Jan 09, 2008 10:25 am
Wohnort: Potsdam

Beitrag von Klaus » Fr Jan 18, 2013 8:22 pm

übrigens klauen sie bei tesselate bei lenny kravitz :D

JCM
Redaktion
Beiträge: 6591
Registriert: Mo Sep 18, 2006 1:22 pm
Wohnort: Eine Stadt, ein Buchstabe

Beitrag von JCM » Sa Jan 19, 2013 6:11 pm

Bei welchem Lied?
But before you take this song as truth
you should wonder what I'm taking from you.
How I benefit from you being here.

Klaus
Redaktion
Beiträge: 4167
Registriert: Mi Jan 09, 2008 10:25 am
Wohnort: Potsdam

Beitrag von Klaus » Sa Jan 19, 2013 9:24 pm


Lin@
Beiträge: 184
Registriert: Sa Feb 11, 2012 11:23 pm

Beitrag von Lin@ » Mo Feb 10, 2014 8:09 pm

Seeeehr cooles A-cappella-Cover von "Fitzpleasure":

http://www.youtube.com/watch?v=62SZXuB-uPs

Antworten