Bon Iver - Bon Iver

Was sollte man im Plattenschrank haben?

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Antworten
Benutzeravatar
Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Bon Iver - Bon Iver

Beitrag von Carsten R. » Mi Mär 23, 2011 7:33 pm

im Juni. 10 Songs.

Heisser Haldern Kandidat würd ich mal sagen...

Benutzeravatar
Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten R. » Do Apr 21, 2011 10:47 am

Bild

1. Perth
2. Minnesota, WI
3. Holocene
4. Towers
5. Michicant
6. Hinnom, TX
7. Wash.
8. Calgary
9. Lisbon, OH
10. Beth/Rest

Teaser: http://vimeo.com/22055577

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13561
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Do Apr 21, 2011 10:56 am

Oha! Scheint ein Konzeptalbum zu sein. Bin mal gespannt, das Albumcover ist jedenfalls schon mal wunderschön.
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Benutzeravatar
JCM
Redaktion
Beiträge: 6547
Registriert: Mo Sep 18, 2006 1:22 pm
Wohnort: Eine Stadt, ein Buchstabe

Beitrag von JCM » Do Apr 21, 2011 11:24 am

Das kann nicht mal ich abstreiten ;)
Titel: Bon Iver, Bon Iver
But before you take this song as truth
you should wonder what I'm taking from you.
How I benefit from you being here.

Benutzeravatar
Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten R. » Do Apr 21, 2011 3:48 pm

Ben K. hat geschrieben:Oha! Scheint ein Konzeptalbum zu sein.
Oder Schützenhilfe für Sufjan Stevens Irrsinnsprojekt. :lol:

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13561
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Mo Mai 16, 2011 7:21 pm

Erster Song aus dem neuen Bon Iver Album als Free-Download gegen Mail-Adresse:

http://www.boniver.org/

Find ich jetzt eher schwach.
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Uh huh him
Beiträge: 2318
Registriert: Di Mai 31, 2005 5:50 pm
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Uh huh him » Mo Mai 16, 2011 9:05 pm

Schwach find ich den nicht!

dear.friends.
Beiträge: 403
Registriert: Di Mär 08, 2011 9:22 pm
Wohnort: Köln

Beitrag von dear.friends. » Di Mai 17, 2011 9:59 am

also schwach ist er nicht, aber kein skinny love oder so .. ist teilweise dichter und irgendwie elektronischer?!

war aber schön gewesen, endlich mal wieder neues von ihm zu hören :)

BlackDog
Beiträge: 120
Registriert: Di Nov 11, 2008 8:44 pm

Beitrag von BlackDog » Di Mai 17, 2011 10:12 am

Schwach ist er nicht, aber anders. Vllt. ja ein Grower.
Am Ende ist mir das Album egal - Hauptsache der wunderschöne Schnipsel aus dem Albumteaser ist in Songlänge drauf.

Benutzeravatar
Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10687
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » So Mai 22, 2011 2:50 pm

mkay. Wer das schwach findet, könnte vom album enttäuscht sein...
musik und der rest - zum lesen - unter www

Benutzeravatar
Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10687
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » Do Jun 09, 2011 1:34 pm

wer wissen will, ob er enttäuscht ist, kann hier reinhören - vorsicht full screen

http://cdn.topspin.net/api/v2/widget/player/78889
musik und der rest - zum lesen - unter www

BlackDog
Beiträge: 120
Registriert: Di Nov 11, 2008 8:44 pm

Beitrag von BlackDog » Do Jun 09, 2011 2:09 pm

Von den Songs her besser als "For Emma...". Allerdings als Album etwas weniger homogen und mit einem Totalausfall.

Benutzeravatar
Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10687
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » Fr Jun 10, 2011 11:03 am

wenn ich den totalausfall mal richtig zuordne ist er eines der albumhighlights für mich :shock: :wink:
musik und der rest - zum lesen - unter www

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13561
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Fr Jun 10, 2011 11:21 am

Ich finde das Album gut, aber doch weit von der Klasse des Debüts entfernt.
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

skribbler
Beiträge: 682
Registriert: Sa Mär 19, 2005 4:33 pm
Wohnort: landau

Beitrag von skribbler » So Jun 19, 2011 9:04 am

ich bin keinen deut enttäuscht.
solch eine aussage nach so langer wartezeit und vorfreude ist für mich sehr viel wert.
bon iver ist nachwievor sog, eintauchen und untergehen. ein album zur rechten zeit.
das müssen die antlers nächste woche erst mal so hinkriegen.

Antworten