Lou Reed

Wer spielt wo und wer geht hin?

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10809
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Lou Reed

Beitrag von Hydro Meteor » Mo Mär 10, 2008 3:02 pm

März bis Juli 2008

03-18 Brooklyn, NY - St. Ann's Warehouse (SPEAK UP! benefit) *
04-20 Northampton, MA - Calvin Theater
04-25 Norfolk, VA - The NorVA
04-26 Richmond, VA - The National
04-28 Durham, NC - Carolina Theatre
04-29 Asheville, NC - Orange Peel
04-30 Knoxville, TN - Tennessee Theatre
06-23 Cork, Ireland - Cork Marquee
06-24 Belfast, Northern Ireland - Belfast Waterfront
06-25 Edinburgh, Scotland - Edinburgh Playhouse
06-26 Nottingham, England - Royal Centre
06-29 Paris, France - Salle Pleyel
06-30 London, England - Royal Albert Hall
07-03 Munich, Germany - Munich Philharmonie
07-04 Hamburg, Germany - CCH Congress Centrum
07-07 Copenhagen, Denmark - Copenhagen Opera House

07-09 Stockholm, Sweden - Annexet
07-11 Tallinn, Estonia - Saku Suurhall
07-12 Riga, Latvia - Arena Riga
07-14 Warsaw, Poland - Sala Kongresowa
07-16 Brussels, Belgium - Bozar
07-19 Lisbon, Portugal - Campo Pequeno
07-20 Loule, Portugal - Monumento Duarte Pacheco
07-21 Malaga, Spain - Terral
07-22 Madrid, Spain - Mardid Conde Duque
07-25 Girona, Spain - Portaferrada Festival
07-26 Benidorm, Spain - The Bullring
musik und der rest - zum lesen - unter www

Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10809
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » Mi Mär 11, 2009 11:56 am

mit Laurie Anderson
2.9.2009 Frankfurt/M., Jahrhunderthalle
musikwoche hat geschrieben:Seliger präsentiert Laurie Anderson mit Lou Reed

Zusammen im Leben und auf der Bühne: Lou Reed und Laurie Anderson Galeriebild
Laurie Anderson und Lou Reed sind am 2. September in der Frankfurter Jahrhunderthalle erstmals gemeinsam in Deutschland auf der Bühne zu bewundern. Die Konzertagentur Berthold Seliger veranstaltet das exklusive Live-Event mit dem prominenten Ehepaar, das unter dem Motto "The Yellow Pony and Other Songs and Stories" steht. Die Performance-Künstlerin und Musikerin Laurie Anderson und Rockikone Lou Reed, die sich im April 2008 das Ja-Wort gaben, werden dabei in intimem Rahmen Klassiker und neueres Material aus ihrem jeweiligen reichhaltigen Repertoire vortragen - außer musikalischen Darbietungen auch Geschichten und Gedichte.

Zu erwarten seien "Songs und Duette über die Liebe und ihre vielen Vettern", "beatgetriebene improvisierte Instrumentals" sowie gesprochene Passagen aus den Theaterarbeiten der beiden Künstler. Karten kosten zwischen 35 und 65 Euro (jeweils zuzüglich Vorverkaufsgebühren).
musik und der rest - zum lesen - unter www

Antworten