DIIV - Is The Is Are

Was sollte man im Plattenschrank haben?

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

johnny b.
Beiträge: 382
Registriert: Sa Okt 12, 2013 6:51 pm
Wohnort: Freiburg

DIIV - Is The Is Are

Beitrag von johnny b. » So Jan 31, 2016 10:54 pm

Bild

Tracklist:

01 Out of Mind
02 Under the Sun
03 Bent (Roi's Song)
04 Dopamine
05 Blue Boredom [ft. Sky Ferreira]
06 Valentine
07 Yr Not Far
08 Take Your Time
09 Is The Is Are
10 Mire (Grant's Song)
11 Incarnate Devil
12 (Fuck)
13 Healthy Moon
14 Loose Ends
15 (Napa)
16 Dust
17 Waste of Breath

VÖ: 05.02.2016

https://www.facebook.com/diivnyc/

Zweites, monoton-langweiliges Album der Shoegazer DIIV.

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13707
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Mo Feb 01, 2016 7:55 am

Also mir gefällt das Album sehr gut :lol: Shoegaze ist ja generell eigentlich immer monoton. Vielleicht ist das Album etwas zu lang, aber einige Songs finde ich verdammt stark ("Bent", "Under The Sun", "Waste Of Breath").
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

johnny b.
Beiträge: 382
Registriert: Sa Okt 12, 2013 6:51 pm
Wohnort: Freiburg

Beitrag von johnny b. » Mo Feb 01, 2016 6:45 pm

Ben K. hat geschrieben:Also mir gefällt das Album sehr gut :lol: Shoegaze ist ja generell eigentlich immer monoton. Vielleicht ist das Album etwas zu lang, aber einige Songs finde ich verdammt stark ("Bent", "Under The Sun", "Waste Of Breath").
Du hast schon recht. Monoton geht auch noch in Ordnung, solange die Melodien stimmen (du nennst übrigens auch zwei meiner persönlichen Highlights :wink: ). Für mich klingen die Riffs hier bis auf ein paar Ausnahmen aber zu uninspiriert. Da haben andere Shoegaze-Bands einfach mitreißendere Songs im Repertoire.

Antworten