O2 Music Flash: www.o2online.de

Wer spielt wo und wer geht hin?

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

bitterschokolade
Beiträge: 1372
Registriert: Di Jul 19, 2005 6:50 pm
Wohnort: stuttgart/bamberg

O2 Music Flash: www.o2online.de

Beitrag von bitterschokolade » Sa Aug 13, 2005 3:53 pm

Liebe Freunde des o2 Music-Flashs,

der Event-Sommer bleibt auf Kurs: Der nächste o2 Music-Flash bringt nordisch-frischen Wind!



Diesmal zelebrieren die Jungs von Röyksopp ihr elektronisches Wetterleuchten live auf der Bühne. Zu hören gibt's feinsten Elektro-Pop der skandinavischen Art.

Am 17.08.05 gastieren die schrägen Norweger für einen Abend im Berliner Postbahnhof. Wie immer: spontan und kostenlos.

Auf geht's! Sagen Sie Ihren Freunden und Bekannten Bescheid und machen Sie sich auf den Weg! Rein kommt, wer früh kommt.


Viel Spaß wünscht Ihr o2 Music-Team



Berlin, 17.08.05
FRITZCLUB IM POSTBAHNHOF
Straße der Pariser Kommune 3-10

Einlass ab 20:00 Uhr

bitterschokolade
Beiträge: 1372
Registriert: Di Jul 19, 2005 6:50 pm
Wohnort: stuttgart/bamberg

Beitrag von bitterschokolade » Mi Nov 02, 2005 5:31 pm

am kommenden freitag, 04.11., spielen die kaiser chiefs für lau in der georg-elser-halle in münchen. einlass ist 19.00.

Uh huh him
Beiträge: 2318
Registriert: Di Mai 31, 2005 5:50 pm
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Uh huh him » Mi Nov 02, 2005 7:24 pm

als ich in Berlin war wurde mir auf der Straße ein Röyksopp-Flyer in die Hand gedrückt. bin aus irgendeinem Grund nicht hingegangen.

bitterschokolade
Beiträge: 1372
Registriert: Di Jul 19, 2005 6:50 pm
Wohnort: stuttgart/bamberg

Beitrag von bitterschokolade » Sa Dez 03, 2005 12:46 pm

Liebe O2 Music-Flasher,
diesmal gibt es edle Indie-Rock-Klänge und feinen Grunge-Sound! Der zehnte O2 Music-Flash präsentiert Nada Surf und blackmail.

Nada Surf sind wahre Rockpoeten. Die Musik der amerikanischen Indie-Rock-Band ist hintergründig und anspruchsvoll. Ihr Sound ist eine Achterbahnfahrt zwischen Leichtigkeit und Schwere: Harte Elektro-Gitarren Riffs wechseln zu chilligen Melodien, gute Laune Songs werden von nachdenklichen Tracks abgelöst. Diese Kontraste vereinen sich zum individuellen und mitreißenden Nada Surf Sound. Mit ihrem neuen Album "The Weight Is A Gift" haben Nada Surf ihren Status als echte Feingeister des Indie-Rocks untermauert.

Obendrauf stellt blackmail exklusiv ihr neues Album "AERIAL VIEW" vor, das erst im Januar erscheinen wird. Die Band aus Koblenz macht Gitarrenmusik mit so viel Melodie und Verves, wie man es in Deutschland selten hört: Es wird nicht mehr lange dauern bis blackmail bei uns die Charts erobern!

Am 07.12.05 in Köln werden die Jungs von Nada Surf und blackmail im Alten Wartesaal garantiert zum Anziehungspunkt der Stadt werden.

Das Event ist wie immer: Live, spontan und kostenlos!

Behalten Sie dieses exklusive Konzertereignis nicht für sich! Erzählen Sie Ihren musikbegeisterten Freunden davon und feiern Sie mit ihnen zusammen in der ersten Reihe.

PS: Top-Downloads, aktuelle Mega-Hits – alles im O2 Music-Shop! Auch mit aus- führlichen Specials zu allen O2 Music-Flashs, wie Konzertmitschnitte, Photos und vieles mehr. Einfach bei www.o2music.de vorbeischauen und sich vom riesigen Musikangebot flashen lassen.


Viel Spaß wünscht Ihnen O2.




Köln 07.12.05
Alter Wartesaal
Johannisstrasse 11


Einlass 19.00 Uhr
na aber hallo.
wieso gibts sowas nicht in meiner nähe?

Justin
Beiträge: 1999
Registriert: Mo Dez 27, 2004 1:02 pm
Wohnort: Köln

Beitrag von Justin » Mo Dez 05, 2005 12:01 pm

8)

Justin
Beiträge: 1999
Registriert: Mo Dez 27, 2004 1:02 pm
Wohnort: Köln

Beitrag von Justin » Mi Dez 07, 2005 5:38 pm

Mist...zu spät... :?

bitterschokolade
Beiträge: 1372
Registriert: Di Jul 19, 2005 6:50 pm
Wohnort: stuttgart/bamberg

Beitrag von bitterschokolade » Di Jan 24, 2006 5:56 pm

Liebe O2 Music-Flash Community,

auch das neue Jahr steht unter einem musikalischen Stern! Der erste O2 Music-Flash in 2006 präsentiert eine außergewöhnliche Konstellation von Künstlern des international erfolgreichen Berliner Labels Kitty-Yo:

CHIKINKI
Die Band aus Bristol steht für elektronischen Sound der rockt! Elektrisierende Hymnen werden untermalt von der unverkennbaren Stimme des Sängers Rupert Brown. Dem Chikinki-Sound fehlt es an nichts. Ihre Musik ist voll von Lust, Verzweiflung, Exzess, Paranoia und Euphorie. Chikinki gelten längst nicht mehr nur bei den Electro-Fans als Geheimtipp.


Maximilian Hecker
Vom Straßenmusiker zum gefeierten Pop-Tonkünstler. Der Berliner behandelt gefühlvoll die Themen die uns bewegen: Liebe, Glückseligkeit, Wahnsinn und die Sehnsucht nach Körperlosigkeit. Zwischen akustischer Gitarre, Klavier und Streichquartett transportiert er mit feingliedriger Leichtigkeit sowohl Wut als auch Hoffnung.


Jahcoozi
Die unterschiedlichen musikalischen Wurzeln der drei Künstler bilden das Fundament für die Vielfältigkeit ihres eigen kreierten Sounds. Neuartige Interpretationen von Electro-, Ragga-, und Soulelementen werden gekonnt kombiniert – Jahcoozi definiert ein neues Genre.


Richard Davis
Mit seinem gefühlvollen Vocal House ist der Brite schon lange mehr als ein Geheimtipp. Davis ist der kultivierte Gentleman, sein Gesang ein zartes Versprechen, jeder einzelne Sound eine Entdeckung.



Abgerundet wird dieser Abend mit den abwechslungsreichen Sounds von:

/// DJ Litwinenko
/// Robots In Disguise DJ-Set
/// DJ Hifi Brown
/// go-kitty-yo Des & Bibo


Ansonsten gilt wie immer: Rein kommt wer früh kommt.

Viel Spaß wünscht Ihnen O2




Berlin 31.01.2006
Fritzclub im Postbahnhof

Einlass 20.00 Uhr
ernsthaft... wieso denn nicht mal nürnberg?!

schnitzelweck
Beiträge: 2039
Registriert: Mo Mai 09, 2005 8:05 pm
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Beitrag von schnitzelweck » Di Jan 24, 2006 8:36 pm

oder in konstanz

Stefan V.
Beiträge: 4469
Registriert: Di Mai 25, 2004 2:46 pm
Wohnort: Aachen

Beitrag von Stefan V. » Di Jan 24, 2006 8:45 pm

oder aachen


Ne, war ja schon ein oder sogar zwei Mal in Köln, habs aber immer nicht mehr rechtzeitig geschafft. Hab aber von ein paar Leuten gehört, dass die Konzerte immer extrem überfüllt sein sollen. :?

Stefan V.
Beiträge: 4469
Registriert: Di Mai 25, 2004 2:46 pm
Wohnort: Aachen

Beitrag von Stefan V. » Mi Mai 10, 2006 4:02 pm

Phoenix am 17.5. in Köln (Alter Wartesaal)

SMS-Kontigent ist wohl leider schon weg...

normalean
Beiträge: 2124
Registriert: Mi Apr 05, 2006 6:52 pm
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Beitrag von normalean » Mi Mai 10, 2006 4:48 pm

krass, dann ging da super shcnell, hab die sms um halb fünf bekommen. aber da ich da net kann, eh net mitgemacht! :wink:
**** ***!

;)

Buzzdee
Beiträge: 1063
Registriert: Do Mai 12, 2005 3:39 pm
Wohnort: Ingolstadt / Bayreuth
Kontaktdaten:

Beitrag von Buzzdee » Mi Aug 30, 2006 3:14 pm

heute abend mit mando diao und bosse in münchen. fährt da niemand hin?

normalean
Beiträge: 2124
Registriert: Mi Apr 05, 2006 6:52 pm
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Beitrag von normalean » Mi Aug 30, 2006 3:59 pm

hehe... NUR für bosse... aber soviele kilometer leg ich selbst nicht für bosse hin...

am freitag Die Fantas... ich glaube in berlin!!! fährt da jemand hin? ich kann nicht, was mich aber auch jetzt nicht großartig stört.
**** ***!

;)

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13864
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Mo Okt 09, 2006 11:11 am

DEFTONES

Köln, 16.10.2006
E-Werk
Schanzenstr. 37

Einlass: 20.00 Uhr


Exklusives Konzert vor dem Albumrelease! Verfluchte Scheiße nochmal!
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Justin
Beiträge: 1999
Registriert: Mo Dez 27, 2004 1:02 pm
Wohnort: Köln

Beitrag von Justin » Mo Okt 09, 2006 12:01 pm

:twisted: :mrgreen:

Antworten