Ghost - Prequelle

Was sollte man im Plattenschrank haben?

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Antworten
dalbus
Beiträge: 36
Registriert: Do Sep 24, 2015 2:04 pm

Ghost - Prequelle

Beitrag von dalbus » Mo Mai 28, 2018 7:46 pm

Bild

01. "Ashes"
02. "Rats"
03. "Faith"
04. "See the Light"
05. "Miasma"
06. "Dance Macabre"
07. "Pro Memoria"
08. "Witch Image"
09. "Helvetesfönster"
10. "Life Eternal"

VÖ: 01.06.2018

http://ghost-official.com/

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13547
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Fr Jun 01, 2018 2:11 pm

Ich bin ja durchaus empfänglich für 80er-Hairmetal. Mag das Album auch ganz gerne, ist mir aber dann doch manchmal zu kitschig.
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Benutzeravatar
Klaus
Redaktion
Beiträge: 3967
Registriert: Mi Jan 09, 2008 10:25 am
Wohnort: Potsdam

Beitrag von Klaus » Fr Jun 01, 2018 8:10 pm

Hab es heute auch mal gehört. Solider Rock, aber dann doch recht unspannend. Mir fehlt da entweder das Geballer, oder das clevere.

Benutzeravatar
Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10681
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » Sa Jun 02, 2018 11:01 am

Als jemand, der so etwas sehr selten und sehr wenig hört, finde ich das sehr, sehr gut :)

Das Poppige/Kitschige/Symphonic-Prog-Poppige(soll heißen, für mich nach Marillions Misplaced Childhood klingende) ist genau meine Baustelle
musik und der rest - zum lesen - unter www

Antworten