Chastity Belt - I Used To Spend So Much Time Alone

Was sollte man im Plattenschrank haben?

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Benutzeravatar
Daniel W.
Redaktion
Beiträge: 2382
Registriert: Di Dez 26, 2006 4:34 pm
Wohnort: Berlin

Chastity Belt - I Used To Spend So Much Time Alone

Beitrag von Daniel W. » So Apr 16, 2017 4:03 pm

Bild

VÖ: 2.6.2017

Different Now
Caught in a Lie
This Time of Night
Stuck
Complain
It's Obvious
What the Hell
Something Else
Used to Spend
5am
Don't Worry (Bonus Track)
Bender (Bonus Track)
I'm Fine (Bonus Track)

https://chastity-belt.bandcamp.com/

Das ist schon das dritte Album der Band aus Seattle und es wird wohl mit eine meiner Entdeckungen des Jahres werden. Die Schönheit der Melodien von Real Estate gepaart mit der Energie der Pixies, dazu noch Einflüsse von Elliott Smith. Wer sich 'Different Now' nicht anhört ist eigentlich selbst schuld und wer es nicht mag, naja, das ist dann halt schade. :)

Die beiden Vorgängeralben sind auch schon sehr gut, aber 'Different Now' und 'Caught In A Lie' versprechen noch größeres.
How the hell was I supposed to know how to steer this ship?
This sea is too familiar.
How many times have I drowned here?

johnny b.
Beiträge: 377
Registriert: Sa Okt 12, 2013 6:51 pm
Wohnort: Freiburg

Beitrag von johnny b. » So Apr 16, 2017 11:11 pm

Vorfreude!

Benutzeravatar
matthias
Redaktion
Beiträge: 11608
Registriert: Di Aug 21, 2007 9:08 am
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von matthias » Mo Apr 17, 2017 9:26 am

Was man bei Bandcamp hören kann, gefällt mir. Danke für den Tipp.
Morgen breche ich aus, ganz bestimmt.

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13679
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Mi Apr 19, 2017 5:27 pm

Vorab-Songs klingen auf jeden Fall mal super und nach Weiterentwicklung (schon allein von der Produktion her). Freu mich!

P.S. "Black Sail" von der ersten Platte ist einer meiner absoluten Liebslingssongs.
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13679
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Mo Jun 05, 2017 9:20 am

Die Platte ist ziemlich eindeutig mein Album des Jahres bisher.
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

skribbler
Beiträge: 682
Registriert: Sa Mär 19, 2005 4:33 pm
Wohnort: landau

Beitrag von skribbler » Fr Jul 07, 2017 6:14 pm

also die gitarre ab 3:40 in 5am ist ja mal der geilste scheiß überhaupt. das ist live bestimmt unglaublich.

Antworten