Melt! 2015

Rock am Ring, Southside, Taubertal,...

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Antworten
Benutzeravatar
Klaus
Redaktion
Beiträge: 3964
Registriert: Mi Jan 09, 2008 10:25 am
Wohnort: Potsdam

Melt! 2015

Beitrag von Klaus » Mo Jan 19, 2015 5:07 pm

Die Intro hat's aus versehen geleakt, und dann wieder gelöscht.

Sieht wohl so aus: Alt-J, Alan Fitzpatrick, Autechre, Bonobo (DJ-Set), The Bug, Cakes da Killa, Cashmere Cat, Chris Liebing, Claptone, Clark, Dark Sky, David August (live) , Dorian Concept, Element of Crime, Ellen Allien, Erlend Øye & The Rainbows, Evian Christ, Flume , Giorgio Moroder, Howling, Jon Hopkins, Kwabs, Kylie Minogue, La Roux, London Grammar, Marek Hemmann, Markus Kavka, Mathias Kaden (live), Modeselektor pres. Melt!Selektor, Nils Frahm, Nina Kraviz, Nozinja, Rødhåd, Roni Size Reprazent (live), Seinabo Sey, Shura, SiriusModeselektor, Sophie, Sven Väth, Tocotronic, TÜSN, Von Spar und XXXY.

Benutzeravatar
Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10681
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » Mo Jan 19, 2015 5:50 pm

Kylie! :lol: 8)
musik und der rest - zum lesen - unter www

Benutzeravatar
Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10681
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » Di Jan 20, 2015 10:30 am

Die offizielle Verkündung
Die ersten Acts
Mit Alt-J, Kylie Minogue, London Grammar und über 30 weiteren Künstlern geben wir die Richtung für 2015 vor

Für ihr zweites Album »This Is All Yours« kassierten Alt-J eine wohlverdiente Grammy-Nominierung. Nach ihrer Melt!-Show in 2013 wird das UK-Trio erneut auf der Mainstage performen – diesmal zur Primetime. In Sachen Künstlerauswahl gab es bei uns in der Vergangenheit bereits einige Überraschungen. Ob Dance, sprudelnder Synthpop, resoluter R&B, Rock oder Techno, mit Kylie Minogue reist eine Künstlerin zum Melt!, die seit jeher über Genregrenzen hinweg den popkulturellen Zeitgeist einfängt – perfekt für Ferropolis.

London Grammars Melt!-Performance von 2013 ist bei Weitem das meistgeklickte Video auf unserem Youtube-Kanal. Zwei Jahre und einen massiven Karrieresprung später freuen wir uns, eine der zwei raren Europa-Shows des Londoner Trios bestätigen zu können. Drei Key-Artists der Stunde sind obendrein im Line-up vertreten: Flume, Jon Hopkins und Kwabs, dessen Single »Walks« gerade auf Platz eins der Charts rangiert. Auch zwei der impulsgebenden Masterminds, die die Musiklandschaft nachhaltig geprägt haben, statten dem Melt! einen Besuch ab: Techno-Grandseigneur Sven Väth und Italo-Disco-Legende Giorgio Moroder, der sich unter anderem für Donna Summers Überhit »I Feel Love« als Produzent verantwortlich zeichnet.

Das Melt! wäre keine runde Sache ohne Modeselektor, die zum wiederholten Male am Strand die Melt!Selektor Stage kuratieren. Bestätigt sind bisher: Bonobo (DJ-Set), Clark, Autechre, Nozinja, Dark Sky, Sophie, The Bug, Dorian Concept und Siriusmodeselektor.

Außerdem mit dabei: Alan Fitzpatrick | Cakes da Killa | Cashmere Cat | Chris Liebing | Claptone | David August (live) | Element of Crime | Ellen Allien | Erlend Øye & The Rainbows | Evian Christ | Howling | La Roux | Marek Hemmann | Markus Kavka | Mathias Kaden (live) | Nils Frahm | Nina Kraviz | Rødhåd | Roni Size Reprazent (live) | Seinabo Sey | Shura | Tocotronic | TÜSN | Von Spar | XXXY

Zahlreiche weitere Acts werden in den kommenden Wochen bekanntgegeben. Bis dahin sei euch das neue Interview-Format »Yin & Yang« mit Melt!-Resident Markus Kavka und Babette Conrady empfohlen. Es lohnt sich!

Tickets für das Melt! Festival 2015 sind unter www.meltfestival.de/tickets erhältlich.
musik und der rest - zum lesen - unter www

Antworten