Maifeld 2014

Rock am Ring, Southside, Taubertal,...

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Juriki
Beiträge: 394
Registriert: Mi Jan 30, 2008 1:11 pm

Beitrag von Juriki » So Jun 08, 2014 8:42 pm

Der mit dem Bademantel und Regenbogen im Gesicht war auch einer ausm Forum, ja, oder gab 2 von der Sorte. :-D Nicht der Minirock Timmie, nee.

Katy Bundy
Beiträge: 3645
Registriert: So Mai 08, 2005 4:22 pm
Wohnort: Spießbaden

Beitrag von Katy Bundy » Mo Jun 09, 2014 4:17 pm

vielleicht ein neuer trend. :D
der hat auch bei der steckenpferd-dressur mitgemacht. ist er das? :D

http://www.youtube.com/watch?v=AvCfUFljzrQ
We want to howl!

Massivo
Redaktion
Beiträge: 1590
Registriert: So Jan 01, 2006 11:55 pm
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von Massivo » Di Jun 10, 2014 9:47 pm

Ich fands auch super. Sehr entspanntes Festival, angenehmes Publikum, klasse Lineup, und das noch dazu zu nem mehr als fairen Preis! Einzige kleine Kritikpunkte aus meiner Sicht waren der Mangel an Sitzgelegenheiten (wobei man die eigentlich bei fast keinem Festival hat), und die zu Stoßzeiten teils extrem langen Schlangen an den Essensständen. Über das Für und Wider des eigenen Währungssystems lässt sich sicherlich auch streiten.
Musikalische Highlights für mich Motorama, Sohn und natürlich The National. Von Son Lux hatte ich mir mehr versprochen, finde der Drummer hat eher gegen die Band gespielt als mit.

ben s.
Redaktion
Beiträge: 352
Registriert: Mi Apr 06, 2011 4:02 pm

Beitrag von ben s. » Mi Jun 11, 2014 6:47 am

mir hat das maifeld auch sehr gut gefallen, ein super auftakt für die festival-saison.
meine highlights waren:

1.) the national
2.) charity children
3.) Future Islands
4.) St. Vincent
5.) Sohn

ebenfalls sehr gut fand ich girls in hawaii und son lux.

enttäuscht haben mich vor allem die! die! die! (hatten große soundschwierigkeiten) und mighty oaks (einfach langweilige und beliebige Band). von temples hatte ich mir mehr auch versprochen.

zum festival: tolles gelände, entspanntes publikum, etwas wenig sitzgelegenheiten und auch die sanitären anlagen wie klos und duschen könnten etwas mehr sein. die duschen am zeltplatz könnten auch etwas sauberer sein, da wurde glaube ich relativ wenig geputzt in den drei tagen - vor allem bei den ladies.

alles in allem aber ein absolut empfehlenswertes festival!

Juriki
Beiträge: 394
Registriert: Mi Jan 30, 2008 1:11 pm

Beitrag von Juriki » Mi Jun 11, 2014 9:09 pm

Katy Bundy hat geschrieben:vielleicht ein neuer trend. :D
der hat auch bei der steckenpferd-dressur mitgemacht. ist er das? :D

http://www.youtube.com/watch?v=AvCfUFljzrQ
Jupp, sogar gewonnen, meine ich.

Antworten