John Frusciante

Eine Liebe zur Musik, eine Liebe zu den Tönen

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Kawumms
Beiträge: 6
Registriert: Fr Mär 11, 2005 8:30 pm
Wohnort: Wiesbaden

John Frusciante

Beitrag von Kawumms » So Mär 13, 2005 2:07 pm

Also, ich wollt mal fragen, wer von euch hier John Frusciante kennt. Er ist der Gitarrist von den Red Hot Chili Peppers und hat jetzt auch ein paar solo-Platten rausgebracht. 7 stück an der zahl und das in nur einem jahr, also schon sehr krass. Das neuste heißt curtains, auch sehr schön, wie alle andern :-)
ein geniales gitarrist, also wer hat schonmal was von ihn gehört????

stiller
Beiträge: 6732
Registriert: Mi Jan 12, 2005 11:23 am
Wohnort: Ehrenfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von stiller » So Mär 13, 2005 2:20 pm

Ja, ist nicht übel, was ich ich kenne, ist aber nicht soviel.

Benutzeravatar
ben
Beiträge: 404
Registriert: Mi Dez 22, 2004 6:35 pm

Beitrag von ben » So Mär 13, 2005 7:02 pm

ich hab die
Bild
und die
Bild
und muss sagen, der typ hats sowohl solo als auch bei den chili peppers drauf...
klasse gitarrist

Kawumms
Beiträge: 6
Registriert: Fr Mär 11, 2005 8:30 pm
Wohnort: Wiesbaden

Beitrag von Kawumms » So Mär 13, 2005 9:26 pm

also ich finde ihn auch klasse.
Es ist doch sehr erstaunlich, dass man es schaffen kann in einem jahr 7 vollkommen unterschiedliche Alben aufzunehmen/ zu veröffentlich.
Solch eine Krativität hätt ich auch gerne :-)
Ich hab mal gelesen, dass er höchstens eine woche braucht um ein neues Album aufzunehmen. Sehr erstaunlich der Mann....
Lebe lieber ungewöhnlich!

"In Zeiten wie diesen muss man einfach Rocken" Flea (RHCP) 2002, Hamburg

Benutzeravatar
Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10715
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » Fr Nov 28, 2008 8:07 am

neues album im januar
musik und der rest - zum lesen - unter www

Benutzeravatar
Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten R. » Mi Dez 16, 2009 12:10 pm

Gerüchten zufolge steigt Gitarrist John Frusciante wieder bei den Red Hot Chili Peppers aus.

www.kurier.at/kult/1962903.php

Benutzeravatar
Daniel W.
Redaktion
Beiträge: 2384
Registriert: Di Dez 26, 2006 4:34 pm
Wohnort: Berlin

Beitrag von Daniel W. » Do Dez 17, 2009 11:14 am

John's Homepage hats bestätigt. Ich sehe das als logische Konsequenz. Bei den Chili Peppers war extrem die Luft raus, das hat man auf der letzten Tour 2007 sowas von gemerkt. Dass John überkreativ ist und aus der Sackgasse raus"muss", war zu erwarten. Ich hoffe auf viele weitere spannende Soloalben, und dann evtl. auch mal eine kleine Solotour von ihm.
How the hell was I supposed to know how to steer this ship?
This sea is too familiar.
How many times have I drowned here?

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13685
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Do Dez 17, 2009 11:21 am

Ich hoffe er bleibt dann auch weg, sonst könnte schnell der Eindruck entstehen, er kommt immer dann zurück, wenn er Geld braucht.
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Benutzeravatar
Daniel W.
Redaktion
Beiträge: 2384
Registriert: Di Dez 26, 2006 4:34 pm
Wohnort: Berlin

Beitrag von Daniel W. » Do Dez 17, 2009 11:45 am

Du hast schon recht, der Eindruck könnte entstehen, aber wenn man das Statement liest und auch John etwas kennt, weiß man, dass er so ziemlich der letzte Künstler ist dem es ums Geld geht.

Ich geb den Chili Peppers noch maximal 1-2 Alben, dann lösen die sich komplett auf. Auch wenn ich es sehr schade für Flea finde, denn der ist wirklich sehr talentiert, sympathisch und mit Herz dabei. Kann ihn mir in einer anderen Band nicht so gut vorstellen.
How the hell was I supposed to know how to steer this ship?
This sea is too familiar.
How many times have I drowned here?

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13685
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Mo Mai 03, 2010 10:38 am

Das gemeinsame Album mit Omar Rodriguez Lopez gibt es kostenlos (oder man spendet was) hier zum Download:

http://omardigital.rodriguezlopezproduc ... frusciante
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

deg
Beiträge: 503
Registriert: Mi Sep 17, 2008 5:15 pm
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitrag von deg » Mo Mai 03, 2010 10:59 am

sind n paar echt coole tracks drauf.
Rend Mig i Røven!

Danger_Dustin
Beiträge: 671
Registriert: Mo Dez 24, 2007 7:42 am
Wohnort: Phnom Penh

Beitrag von Danger_Dustin » Mo Mai 28, 2012 11:37 am

Es gibt ne neue EP mit diversen features im Juli und ne neue LP im Herbst. Ich bin gespannt.
Hello people,

There are two new John Frusciante records coming out. The first is an EP entitled Letur-Lefr, and the second is an LP entitled PBX Funicular Intaglio Zone. I sing, play the instruments and am the engineer. The EP features a few friends on vocals, mostly MC'ing. The LP has one feature, the rest of the vocals being my own.

I consider my music to be Progressive Synth Pop, which says nothing about what it sounds like, but does describe my basic approach. I combine aspects of many styles of music and create my own musical forms by way of electronic instruments.

The tracks on Letur-Lefr are from 2010 and PBX was made in 2011. Letur is a compilation, a selected portion of music I made that year while PBX was conceived as an album, the songs having been recorded in succession. The records are very different from each other, so prior to the release of the LP, I will make available a free download of a song called Walls and Doors. This song pointed the way towards PBX, but was recorded 7 months earlier. I always took it for granted that Walls and Doors would be part of the record, but as it turned out the record was better off without it.

Letur-Lefr will be released in Japan on July 4th, in North America on July 17th, and in the rest of the world on July 16th. You can pre-order the EP, which will be available on vinyl, CD, cassette and in 32 bit, FLAC and MP3 digital formats here.

PBX Funicular Intaglio Zone will be released in Japan on September 12th, in North America on September 25th and in the rest of the world on September 24th. Like Letur-Lefr, PBX Funicular Intaglio Zone will be available on vinyl, CD, cassette and in multiple digital formats.

We will provide a pre-order link for PBX sometime in early August.

- Thanks, John

skribbler
Beiträge: 682
Registriert: Sa Mär 19, 2005 4:33 pm
Wohnort: landau

Beitrag von skribbler » Mo Mai 28, 2012 7:20 pm

endlich :D
obwohl die titel sich ja mal wieder sehr frickelig anhören...

Antworten