Aufgelöst - Es sollte nicht sein

Eine Liebe zur Musik, eine Liebe zu den Tönen

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Benutzeravatar
Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten R. » Do Feb 03, 2011 7:59 pm

Ja, schon schade, aber hatte sich durch Megs Krankheit doch irgendwie abgezeichnet...

Benutzeravatar
matthias
Redaktion
Beiträge: 11586
Registriert: Di Aug 21, 2007 9:08 am
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von matthias » Do Feb 03, 2011 8:47 pm

Carsten R. hat geschrieben:Megs Krankheit
:?:


Für mich sind damit übrigens nach wie vor gefühlt magische Momente verbunden - Jack schlägt in der Philipshalle in Düsseldorf auf sein Xylophon ein und plötzlich geht das in nen stupiden Bassdrum-Beat von Meg über. Ein Moment, der zumindest bei mir hängen geblieben ist, und die späten Platten fand ich ohnehin super.
Morgen breche ich aus, ganz bestimmt.

Pennywise
Redaktion
Beiträge: 1289
Registriert: So Jan 06, 2008 11:30 am
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von Pennywise » Fr Feb 04, 2011 8:17 am

Carsten R. hat geschrieben:Nicht wirklich überraschend:
the White Stripes
neeeeeeeeeiiiiiiiin :(((

Pennywise
Redaktion
Beiträge: 1289
Registriert: So Jan 06, 2008 11:30 am
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von Pennywise » Fr Feb 04, 2011 8:17 am

matthias hat geschrieben:
Carsten R. hat geschrieben:Megs Krankheit
:?:


Für mich sind damit übrigens nach wie vor gefühlt magische Momente verbunden - Jack schlägt in der Philipshalle in Düsseldorf auf sein Xylophon ein und plötzlich geht das in nen stupiden Bassdrum-Beat von Meg über. Ein Moment, der zumindest bei mir hängen geblieben ist, und die späten Platten fand ich ohnehin super.
wer war eigentlich noch alles da?^^ ich übrigens auch :)

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13596
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Fr Feb 04, 2011 8:21 am

Pennywise hat geschrieben:
matthias hat geschrieben:
Carsten R. hat geschrieben:Megs Krankheit
:?:


Für mich sind damit übrigens nach wie vor gefühlt magische Momente verbunden - Jack schlägt in der Philipshalle in Düsseldorf auf sein Xylophon ein und plötzlich geht das in nen stupiden Bassdrum-Beat von Meg über. Ein Moment, der zumindest bei mir hängen geblieben ist, und die späten Platten fand ich ohnehin super.
wer war eigentlich noch alles da?^^ ich übrigens auch :)
Ich kann mich gar nicht daran erinnern, dass Tasche dabei war :?:
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Justin
Beiträge: 1999
Registriert: Mo Dez 27, 2004 1:02 pm
Wohnort: Köln

Beitrag von Justin » Fr Feb 04, 2011 2:15 pm

doch doch...

Tasche hat im Gegensatz zu Dir bei mir gepennt... :)

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13596
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Sa Feb 05, 2011 9:08 pm

good people of earth:
lcd soundsystem are playing madison square garden on april 2nd, and it will be our last show ever. we are retiring from the game. gettin’ out. movin’
on. but for just one more night, we will be playing with friends and family for nearly 3 hours–playing stuff we’ve never played before and going out with a bang. and we’d like you to be there.

if you would, we’d love it if people all came in white. or black. or black and white. and come ready to have fun, please. and come early, as the festivities will be opened by our favorites, liquid liquid. yes: liquid
liquid.

if it’s a funeral, let’s have the best funeral ever!!!
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13596
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Fr Feb 25, 2011 1:50 pm

Oceansize

http://www.oceansize.co.uk/

Nach dem letzten Alum konsequent.
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Benutzeravatar
Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten R. » Do Mär 17, 2011 11:32 am

Faithless to split up after final tour

http://www.nme.com/news/faithless--2/55502

Wird Zeit, aber Respekt: Mit zwei Hits aus den 90ern immerhin mehr als ein Jahrzehnt überlebt...

BlackDog
Beiträge: 120
Registriert: Di Nov 11, 2008 8:44 pm

Beitrag von BlackDog » Fr Mai 20, 2011 4:29 pm

Eine der besten deutschen Livebands sind (vorerst) Geschichte: Trip Fontaine haben sich aufgelöst.

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13596
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Mi Mai 25, 2011 6:25 pm

Wahrscheinlich längst überfällig, trotzdem eine meiner All-Time-Favs:

Silverchair haben sich aufgelöst (zumindest auf unbestimmte Zeit).

http://www.facebook.com/notes/silvercha ... 1839132239
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13596
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Do Jun 02, 2011 12:47 pm

Auch Daturah haben sich aufgelöst:
dear all,

long time no sign of life from our side, sorry for this. but after some consideration we decided to take a break from being a band. so there will be NO shows in the future and we will NOT work on a new record. we are really sorry for this maybe disapointing news, but for us at the moment this is the only way to move on. we would like to thank all of you for your incredible support and the amazing feedback we got from you through all the years. this means a lot to us and we really enjoyed this amazing time. and finally all of us are still busy and creative with different projects and stuff you might have a look at ... Raul is doing his visual art and organizes a lot of exhibitions, Flo is building and sellinig incredible custom bikes at the Fixiestube, Patrick is fully recovered from his accident and ready to become your human-drum-machine, Mathias and Sebastian working on a new, more electronic 2-piece-band project. So watch out for this, we will keep you updated here about what's going on with all this stuff. THANK YOU & ENJOY YOUR LIFE
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Pennywise
Redaktion
Beiträge: 1289
Registriert: So Jan 06, 2008 11:30 am
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von Pennywise » Do Jun 02, 2011 8:07 pm

Ben K. hat geschrieben:Wahrscheinlich längst überfällig, trotzdem eine meiner All-Time-Favs:

Silverchair haben sich aufgelöst (zumindest auf unbestimmte Zeit).

http://www.facebook.com/notes/silvercha ... 1839132239
oh, das hatte ich übersehen. :cry:

Benutzeravatar
Stebbie
Beiträge: 135
Registriert: Di Feb 10, 2009 9:42 am

Beitrag von Stebbie » Mi Aug 03, 2011 11:24 am

Hatten sie doch schonmal, oder?

The Middle East
TO WHOM IT MAY CONCERN : writing to inform you that we're ceasing. i'm not sure if we'll make more music later on or not. we don't feel like playing anymore for a whole lot of reasons that i won't list here and i'm afraid if we continued any longer it would just be a moneygrab. ...

Benutzeravatar
Stebbie
Beiträge: 135
Registriert: Di Feb 10, 2009 9:42 am

Beitrag von Stebbie » Mi Sep 21, 2011 5:31 pm

hat sich ja lange angebahnt

R.E.M.
To our Fans and Friends: As R.E.M., and as lifelong friends and co-conspirators, we have decided to call it a day as a band. We walk away with a great sense of gratitude, of finality, and of astonishment at all we have accomplished. To anyone who ever felt touched by our music, our deepest thanks for listening.

Antworten