Mikwausch Festival

Rock am Ring, Southside, Taubertal,...

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13595
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Mikwausch Festival

Beitrag von Ben K. » Do Jun 23, 2005 1:46 pm

Dresden - Ostragehege
16.07.05
Kartenpreis: 25€
Besucher: ca. 3.000

12.00 - 12.25 Uhr Janka
12.40 - 13.30 Uhr The Flying Windmill
13.45 - 14.15 Uhr Timid Tiger
14.30 - 15.00 Uhr The Dalles
15.15 - 15.45 Uhr Roman Fischer & Band
16.00 - 16.30 Uhr Pitchtuner
16.45 - 17.25 Uhr Nova International
17.40 - 18.20 Uhr Anajo
18.35 - 19.15 Uhr Olli Schulz und der Hund Marie
19.35 - 20.15 Uhr tba
20.45 - 21.40 Uhr Zoot Woman
22.00 - 23.05 Uhr Fehlfarben
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Benutzeravatar
Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten R. » Fr Jul 08, 2005 12:55 pm

:lol:

Ich verfolge das chon eine ganze Weile. Dieses Festivalteam haut alles weg.

Hatten Tomte bestätigt auf der HP, ohne das mit der Band je gesprochen wurde. Dann hat man Mia. und Bosse verpflichtet, aber es gab Streit mit der Agentur Meistersinger wegen Geldern und diese haben dann gecancellt. Und das lustige: Das Team hat den ganzen Kram im öffentlichen Gästebuch der Homepage besprochen (anstatt sich mal ein internes Orga-Forum anzulegen). Daraufhin haben weitere Bands abgesagt. Alles sehr amateurhaft und total lustig zu verfolgen. Letztendlich ist das bei rausgekommen:
MIKWAUSCH FESTIVAL ABGESAGT!!!

Wir bedauern es sehr, aber leider muss das Festival in diesem Jahr abgesagt werden. Aus den Gründen, dass eine Person aus unseren Reihen, welche für die Gelder zuständig gewesen ist, diese nicht so verwaltet hatte wie es vorgesehen gewesen ist, sondern diese (der Aussage der Person nach) aus eigenen Finanziellen schwierigkeiten für private Zwecke zum größten Teil aufgebraucht hat. [:lol:] Alle bereits gekauften Tickets können ab Montag (11.07.) an den Kassen zurück gegeben werden, wo sie erstanden wurden sind. Wir bedanken uns bei allen, welche trotz der enormen negativen Gästebuch-Bemerkungen an uns geklaubt haben. Wir arbeiten daran, die geplanten Bands als Einzelkonzerte im laufe diesen Jahres zu veranstalten. Wir bitten alle Kartenkäufer, welche trotzdem Interesse an diesen Konzerten haben uns ihre Tickets per Anhang in einem Mail an tickets-mikwausch@gmx.de zu senden, da wir uns für diese dann atwas überlegen werden. Alle Neuigkeiten werdet ihr dann hier auf dieser Seite entnehmen können.

Alles Liebe und viel Spaß bei allen Festivals in diesem Jahr.

Die Mikwauschen
Kontakt: tickets-mikwausch@gmx.de

Benutzeravatar
HKO982
Beiträge: 668
Registriert: Do Jun 17, 2004 2:22 pm
Wohnort: Fernthal

Beitrag von HKO982 » Fr Jul 08, 2005 1:00 pm

Sind die Rechtschreibfehler gewollt?
Durch das schönste aller Leben
Mit den schönsten Songs der Welt.

Benutzeravatar
Buzzdee
Beiträge: 1063
Registriert: Do Mai 12, 2005 3:39 pm
Wohnort: Ingolstadt / Bayreuth
Kontaktdaten:

Beitrag von Buzzdee » Fr Jul 08, 2005 1:00 pm

Bild

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13595
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Fr Jul 08, 2005 1:04 pm

Ich brich hier gleich ab!!!!!!!!! :lol: :lol: :lol:
Nicht genug, dass man offensichtlich zu blöd ist, das Geld richtig zu verwalten, nee, lest euch mal den fetten Satz durch! Was ist denn das für ein deutsch? :lol:
Unglaublich... :shock:
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Benutzeravatar
Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten R. » Fr Jul 08, 2005 1:08 pm

Okay, jetzt kann ich es ja mal öffentlich sagen. Wir hatten auch ein tolles Helga* Festival geplant, mit Blackmail, Tomte, The Robocop Kraus, Superpunk u.v.m.
Aber aus den Gründen, dass Ben, welche für die Gelder zuständig gewesen ist, diese nicht so verwaltet hatte wie es vorgesehen gewesen ist, sondern diese (der Aussage der Person nach) aus eigenen Finanziellen schwierigkeiten für private Rechnungen von Nutten zum größten Teil aufgebraucht hat, muss das Festival abgesagt werden.

Benutzeravatar
Buzzdee
Beiträge: 1063
Registriert: Do Mai 12, 2005 3:39 pm
Wohnort: Ingolstadt / Bayreuth
Kontaktdaten:

Beitrag von Buzzdee » Fr Jul 08, 2005 1:09 pm

Benjamin K. hat geschrieben:Ich brich hier gleich ab!!!!!!!!! :lol: :lol: :lol:
Nicht genug, dass man offensichtlich zu blöd ist, das Geld richtig zu verwalten, nee, lest euch mal den fetten Satz durch! Was ist denn das für ein deutsch? :lol:
Unglaublich... :shock:
und die rechtschreibfehler erst..."geklaubt" :lol: :lol: :lol:

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13595
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Fr Jul 08, 2005 1:15 pm

Carsten R. hat geschrieben:Okay, jetzt kann ich es ja mal öffentlich sagen. Wir hatten auch ein tolles Helga* Festival geplant, mit Blackmail, Tomte, The Robocop Kraus, Superpunk u.v.m.
Aber aus den Gründen, dass Ben, welche für die Gelder zuständig gewesen ist, diese nicht so verwaltet hatte wie es vorgesehen gewesen ist, sondern diese (der Aussage der Person nach) aus eigenen Finanziellen schwierigkeiten für private Rechnungen von Nutten zum größten Teil aufgebraucht hat, muss das Festival abgesagt werden.
Also das hätte hier wohl wirklich nicht sein müssen! Nachher verräts du noch, dass ich die angemeldeten User hier hacke! :evil:
Ups..... :twisted:
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Benutzeravatar
HKO982
Beiträge: 668
Registriert: Do Jun 17, 2004 2:22 pm
Wohnort: Fernthal

Beitrag von HKO982 » Fr Jul 08, 2005 1:16 pm

Carsten R. hat geschrieben:Okay, jetzt kann ich es ja mal öffentlich sagen. Wir hatten auch ein tolles Helga* Festival geplant, mit Blackmail, Tomte, The Robocop Kraus, Superpunk u.v.m.
Aber aus den Gründen, dass Ben, welche für die Gelder zuständig gewesen ist, diese nicht so verwaltet hatte wie es vorgesehen gewesen ist, sondern diese (der Aussage der Person nach) aus eigenen Finanziellen schwierigkeiten für private Rechnungen von Nutten zum größten Teil aufgebraucht hat, muss das Festival abgesagt werden.
Toll Ben! :? :D
Durch das schönste aller Leben
Mit den schönsten Songs der Welt.

Benutzeravatar
Miam
Beiträge: 2671
Registriert: Fr Nov 05, 2004 5:15 pm
Wohnort: mehr am meer
Kontaktdaten:

Beitrag von Miam » Fr Jul 08, 2005 2:04 pm

wasnesau :!:

*rofl* - wie blöd ist das denn mal? :lol:
it's just a sound going through your head
let it go on


Stefan V.
Beiträge: 4469
Registriert: Di Mai 25, 2004 2:46 pm
Wohnort: Aachen

Beitrag von Stefan V. » Fr Jul 08, 2005 2:28 pm

:lol: :lol: :lol:

Cotsey
Beiträge: 2090
Registriert: So Jul 03, 2005 6:53 pm
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Cotsey » Fr Jul 08, 2005 2:52 pm

Carsten R. hat geschrieben:Okay, jetzt kann ich es ja mal öffentlich sagen. Wir hatten auch ein tolles Helga* Festival geplant, mit Blackmail, Tomte, The Robocop Kraus, Superpunk u.v.m.
Aber aus den Gründen, dass Ben, welche für die Gelder zuständig gewesen ist, diese nicht so verwaltet hatte wie es vorgesehen gewesen ist, sondern diese (der Aussage der Person nach) aus eigenen Finanziellen schwierigkeiten für private Rechnungen von Nutten zum größten Teil aufgebraucht hat, muss das Festival abgesagt werden.
:lol: :lol: :lol:
Ich kann nimmer...."Dann mach ich eben ne eigene Party, mit Black Jack und Nutten!" (Bender)

Cotsey
Beiträge: 2090
Registriert: So Jul 03, 2005 6:53 pm
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Cotsey » Di Jul 12, 2005 6:23 pm

Hier nochmal zum Nachlesen (und die Begründung Genießen): http://www.laut.de/vorlaut/news/2005/07 ... /index.htm

Benutzeravatar
Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten R. » Sa Jan 21, 2006 7:11 pm

Hier passt das gut rein:

Auch die Leute vom Mamallapuram-Festival sind sehr lustig. Schon doof wenn man bei einem Benefiz-Festival Verlust erwirtschaftet :lol: :lol: :lol:
31/8/05 - EINE WICHTIGE INFORMATION

so kann das alles kommen, wenn man sich nicht klar und deutlich dazu äußert. ja - das war und ist unsere schuld. wieso? weshalb? warum? immer wieder fragen sich verschiedene leute, ob denn nun überhaupt gespendet werden kann. denn eigentlich sollten doch die kompletten einnahmen ans waisenhaus gehen. und das ist falsch.
unser ziel bestand darin, dass wir den gewinn spenden. das heißt: einnahmen minus ausgaben. leider waren wir noch nie richtig gut in mathe und aus diesem grund haben wir uns auch ordentlich verkalkuliert. trotzdem gibt es spenden. nicht für uns, sondern weiterhin für das waisenhaus in mamallapuram. woher? aus der eigenen tasche und diversen veranstaltungen rund um das festival. jetzt alles klar?

Antworten