Haldern Pop 2012

Rock am Ring, Southside, Taubertal,...

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Benutzeravatar
JCM
Redaktion
Beiträge: 6570
Registriert: Mo Sep 18, 2006 1:22 pm
Wohnort: Eine Stadt, ein Buchstabe

Beitrag von JCM » So Apr 08, 2012 4:38 pm

Wie findet ihr das Line Up bisher? Ich finds irgendwie mager. Für die ganzen größeren Namen (außer Wilco) bin sogar ich noch zu jung ;) 2011 war da auf den hohen Positionen aber natürlich auch unrepräsentativ stark.
But before you take this song as truth
you should wonder what I'm taking from you.
How I benefit from you being here.

dear.friends.
Beiträge: 403
Registriert: Di Mär 08, 2011 9:22 pm
Wohnort: Köln

Beitrag von dear.friends. » So Apr 08, 2012 5:33 pm

mir fehlt auch noch ein, zwei headliner ..
brabrablubb.

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13678
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » So Apr 08, 2012 5:40 pm

Wie irgendwo mal gesagt, die besten Konzerte sind zu 99% immer die kleineren Bands beim Haldern (Ausnahme The National 2008). Mir fehlen aber noch die Future Islands :wink:

Aber Headliner und Co fehlen für den Freitag ja ohnehin noch.
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

dear.friends.
Beiträge: 403
Registriert: Di Mär 08, 2011 9:22 pm
Wohnort: Köln

Beitrag von dear.friends. » So Apr 08, 2012 5:49 pm

ja sowas wie the national oder explosions in the sky

verstehe das mit afghan wings ohnehin nicht..
brabrablubb.

Benutzeravatar
matthias
Redaktion
Beiträge: 11607
Registriert: Di Aug 21, 2007 9:08 am
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von matthias » So Apr 08, 2012 7:00 pm

Here We Go Magic fand ich als Support von BSS richtig toll. vielleicht ja noch dockville? :)
Morgen breche ich aus, ganz bestimmt.

Benutzeravatar
JCM
Redaktion
Beiträge: 6570
Registriert: Mo Sep 18, 2006 1:22 pm
Wohnort: Eine Stadt, ein Buchstabe

Beitrag von JCM » Mo Apr 09, 2012 9:12 am

Wie jemand auhc schon recht richtig gesagt hat: Abgesehen von Jaga Jazzist ist das alles so ruhig, folkpoppig. Ist auch schön, aber da könnte man ruhig noch was wie Portugal. The Man oder Health dazupacken.
But before you take this song as truth
you should wonder what I'm taking from you.
How I benefit from you being here.

dear.friends.
Beiträge: 403
Registriert: Di Mär 08, 2011 9:22 pm
Wohnort: Köln

Beitrag von dear.friends. » Mo Apr 09, 2012 10:15 am

iceage ist ja lauter.. aber im allg stimme ich da zu.

na ja, mal sehen was noch kommt :) wenn nicht habe ich nen ticket zu verkaufen dieses jahr
brabrablubb.

Benutzeravatar
Daniel W.
Redaktion
Beiträge: 2382
Registriert: Di Dez 26, 2006 4:34 pm
Wohnort: Berlin

Beitrag von Daniel W. » Mo Apr 09, 2012 11:46 am

Ich würds nehmen glaub ich ;)
How the hell was I supposed to know how to steer this ship?
This sea is too familiar.
How many times have I drowned here?

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13678
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Mo Apr 09, 2012 3:35 pm

Folkpopig ruhig? Ich finde so wenig Folk-Pop-Bands wie dieses Jahr gabs beim Haldern noch nie.
Mit Iceage ist doch schon eine totale Lärmband dabei, mehr wird da auch nicht mehr kommen in die Richtung denke ich. Dazu sind ja Maccabees, Two Door Cinema Club, War On Drugs, Zulu Winter oder tune-yards ja auch nicht unbedingt die ruhigsten Bands.

Mir sind das eher fast schon zu viele Singer/Songwriter mittlerweile und allgemein fehlen mir noch Bands, die mich richtig kicken (von War On Drugs, Wilco, Zulu Winter und Chris Garneau mal abgesehen).
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Benutzeravatar
Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10715
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » Di Apr 10, 2012 7:29 am

man könnte natürlich singer-songwriter pauschal ins folkpopfach packen, ne?
musik und der rest - zum lesen - unter www

Justin
Beiträge: 1999
Registriert: Mo Dez 27, 2004 1:02 pm
Wohnort: Köln

Beitrag von Justin » Fr Apr 20, 2012 5:35 am

+ Dan Mangan

Hat er mir gestern nach dem Konzert bestätigt. Ein wahnsinnig sympathischer Mensch übrigens. Wie er sagt spielt er dieses Jahr auf der Hauptbühne.

Juriki
Beiträge: 394
Registriert: Mi Jan 30, 2008 1:11 pm

Beitrag von Juriki » Do Mai 03, 2012 3:56 pm

+ Ben Howard
(auf facebook selbst bestätigt)

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13678
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Mi Mai 16, 2012 4:09 pm

Daan
Boy & Bear
Willis Earl Beal
Wye Oak
Ben Howard
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Benutzeravatar
Daniel W.
Redaktion
Beiträge: 2382
Registriert: Di Dez 26, 2006 4:34 pm
Wohnort: Berlin

Beitrag von Daniel W. » Mi Mai 16, 2012 9:09 pm

Ich brauche noch eine Karte, wenn also jemand eine hat oder was hört... Ist sogar für mich, ich dachte damals ich wäre im August verreist und habe mir keine gekauft.
How the hell was I supposed to know how to steer this ship?
This sea is too familiar.
How many times have I drowned here?

dear.friends.
Beiträge: 403
Registriert: Di Mär 08, 2011 9:22 pm
Wohnort: Köln

Beitrag von dear.friends. » Do Mai 17, 2012 7:18 am

daan und willis earl beal ist irgendwie nichts für mich, glaube ich ..
brabrablubb.

Antworten