Rock am Ring/Rock im Park 2012

Rock am Ring, Southside, Taubertal,...

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Benutzeravatar
JCM
Redaktion
Beiträge: 6552
Registriert: Mo Sep 18, 2006 1:22 pm
Wohnort: Eine Stadt, ein Buchstabe

Beitrag von JCM » Mo Dez 19, 2011 3:36 pm

Ach, was wär ich denn für ein Lehrer, wenn meine Schüler nicht im Geheimen über mich schimpfen würden :lol: Aber ins Gesicht ist in beide Richtungen suboptimal ;)
But before you take this song as truth
you should wonder what I'm taking from you.
How I benefit from you being here.

Benutzeravatar
Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10693
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » Sa Jun 08, 2013 8:09 am

wir ham uns dies jahr gar nicht um rip/rar gekümmert. wow.

2014 über 4 tage entnehm ich fb? also über pfingsten freitag bis montag?
musik und der rest - zum lesen - unter www

Benutzeravatar
Klaus
Redaktion
Beiträge: 3997
Registriert: Mi Jan 09, 2008 10:25 am
Wohnort: Potsdam

Beitrag von Klaus » Sa Jun 08, 2013 8:35 am

Eher Donnerstag, wie schonmal.

Benutzeravatar
Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10693
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » Sa Jun 08, 2013 8:39 am

wenn es zum gleichen datum ist, ist es an pfingsten. Da fänd ich den Do vorher schon seltsam?
musik und der rest - zum lesen - unter www

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13596
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Sa Jun 08, 2013 8:40 am

Hab gestern teilweise den Stream auf EinsPlus geschaut. Limp Bizkit und 30Seconds. Das war dermaßen mies, da fehlen mir echt die Worte.
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Chris H.
Redaktion
Beiträge: 290
Registriert: Mo Sep 10, 2012 4:28 pm
Wohnort: Freiburg

Beitrag von Chris H. » Mo Jun 10, 2013 12:06 pm

dass Herr Köhler eine leicht masochistische Ader hat, ist ja aus dem Tatort-Thread bekannt, aber sowas??? ;)
"Well never mind,
we are ugly but we have the music."
(Leonard Cohen)

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13596
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Mo Jun 10, 2013 12:11 pm

Als ehemaliger Ringrocker muss man auf dem laufenden bleiben 8)
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Benutzeravatar
JCM
Redaktion
Beiträge: 6552
Registriert: Mo Sep 18, 2006 1:22 pm
Wohnort: Eine Stadt, ein Buchstabe

Beitrag von JCM » Mo Jun 10, 2013 12:47 pm

Limp Bizkit haben doch solide ihre alten Sachen abgeliefert! (Bis auf die Nirvana-Grabschändung)
But before you take this song as truth
you should wonder what I'm taking from you.
How I benefit from you being here.

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13596
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Mo Jun 10, 2013 1:44 pm

Die Hälfte des Sets waren Coverversionen, die andere Hälfte ihr altes Zeug. Ich fands einfach nur unfassbar langweilig.
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Benutzeravatar
JCM
Redaktion
Beiträge: 6552
Registriert: Mo Sep 18, 2006 1:22 pm
Wohnort: Eine Stadt, ein Buchstabe

Beitrag von JCM » Mo Jun 10, 2013 2:47 pm

Naja, all jene Bands, die immer nur ihr altes Zeug spielen, haben ja auch gemeinsam, dass sie vorrangig Nostalgie bedienen. Limp Bizkit ja auch, daher fand ichs ja auch ganz witzig. Wenn jetzt eine neue Band um die Ecke biegen und Musik wie Limp Bizkit machen würde, würden die ja sowohl du und ich als auch der Zeitgeist im Allgemeinen die zu recht komplett zerreißen :lol:

Aber von wegen Covers - ganz allgemein hab ich irgendwie bei jedem Auftritt, in den ich reingezappt hab, irgendein blödes (zumindest angespieltes) Cover mitbekommen. "Keine Lust" von Volbeat, "Smells Like Teen Spirit" von Limp Bizkit, "Rhythm Of The Night" von Bastille, sogar "Army Of Me" von Hurts :shock:
Zuletzt geändert von JCM am Mo Jun 10, 2013 5:06 pm, insgesamt 1-mal geändert.
But before you take this song as truth
you should wonder what I'm taking from you.
How I benefit from you being here.

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13596
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Mo Jun 10, 2013 3:19 pm

Ja, das Björk-Cover von Hurts war auch schlimmste Folter :lol:
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Benutzeravatar
Daniel W.
Redaktion
Beiträge: 2359
Registriert: Di Dez 26, 2006 4:34 pm
Wohnort: Berlin

Beitrag von Daniel W. » Mo Jun 10, 2013 5:39 pm

Die schlimmste Cover-Folter ever ist immernoch das Karma Police-Cover von Panic at the disco :lol:
How the hell was I supposed to know how to steer this ship?
This sea is too familiar.
How many times have I drowned here?

Antworten