Reeperbahnfestival 2008

Rock am Ring, Southside, Taubertal,...

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Benutzeravatar
matthias
Redaktion
Beiträge: 11562
Registriert: Di Aug 21, 2007 9:08 am
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von matthias » Mi Aug 27, 2008 9:26 pm

Also ich kann in dem Fall auch nur die "eigenen" Bands (DUTCH UNCLES!!! und Absynthe Minded) empfehlen, weil ich den Rest nicht mag bzw zu nem sehr großen Teil einfach nicht kenne.

Aber ich hab auch schon mehr als genug Sachen, die ich unbedingt sehen will. Erstmal abwarten wie ich das unter nen Hut bringe.

Falls sich jemand "durch's Line Up hört" und eine gute unbekannte Band entdeckt, bitte hier posten. Ich werd auch mal noch die "Musikbox" anwerfen.
Morgen breche ich aus, ganz bestimmt.

Benutzeravatar
smi
Beiträge: 337
Registriert: So Jan 06, 2008 4:28 pm

Beitrag von smi » Do Aug 28, 2008 4:57 pm

Timetable mitte nächster Woche.

smi
I hate music, especially when it's played!

Benutzeravatar
Daniel W.
Redaktion
Beiträge: 2342
Registriert: Di Dez 26, 2006 4:34 pm
Wohnort: Berlin

Beitrag von Daniel W. » Di Sep 02, 2008 2:41 pm

Timetable jetzt.

frusciantefan
How the hell was I supposed to know how to steer this ship?
This sea is too familiar.
How many times have I drowned here?

Benutzeravatar
JCM
Redaktion
Beiträge: 6539
Registriert: Mo Sep 18, 2006 1:22 pm
Wohnort: Eine Stadt, ein Buchstabe

Beitrag von JCM » So Sep 07, 2008 7:02 pm

Ich werde den Respekt der gesamten Helga-Redaktion dadurch verlieren, dass ich mir TV On The Radio nicht angucken werde, glaub ich :lol:
But before you take this song as truth
you should wonder what I'm taking from you.
How I benefit from you being here.

Benutzeravatar
Daniel W.
Redaktion
Beiträge: 2342
Registriert: Di Dez 26, 2006 4:34 pm
Wohnort: Berlin

Beitrag von Daniel W. » Mo Sep 08, 2008 3:03 pm

Was denn, I'm from Barcelona?
Ich schwanke auch zwischen den beiden, weil ich NACH I'm from Barcelona auf jedenfall noch ins Ü&G reinkommen möchte. Wie stressig ist das denn da in Clubs reinzukommen? Lykke Li möchte ich schon unbedingt sehen.
How the hell was I supposed to know how to steer this ship?
This sea is too familiar.
How many times have I drowned here?

Benutzeravatar
Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten R. » Mo Sep 08, 2008 3:44 pm

Do
Finn. und dann mal schauen und nochmal reinhören

Fr
PeterLicht -> Foals -> Get Well Soon -> Angus & Julia Stone -> The Miserable Rich -> (Bratze)

Sa
TV On The Radio -> Lemonheads -> Bonaparte -> Gravenhurst

Pennywise
Redaktion
Beiträge: 1286
Registriert: So Jan 06, 2008 11:30 am
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von Pennywise » Mo Sep 08, 2008 5:00 pm

Carsten R. hat geschrieben:Do
Finn. und dann mal schauen und nochmal reinhören
Fr
PeterLicht -> Foals -> Get Well Soon -> Angus & Julia Stone -> The Miserable Rich -> (Bratze)
Sa
TV On The Radio -> Lemonheads -> Bonaparte -> Gravenhurst
get well soon und angus & julia sind fast komplett überschnitten. gehst du früher oder machst du dich ernsthaft für die letzten 20 minuten auf den weg zu angus & julia?

Benutzeravatar
strange little girl
Beiträge: 194
Registriert: Sa Sep 30, 2006 3:09 pm
Wohnort: Hamburg

Beitrag von strange little girl » Di Sep 16, 2008 1:48 pm

Freitag wird super! Gisbert, Tomte und Bratze. :D
Samstag dann wohl Mädelsabend mit Ane Brun, Maria Taylor und Nina Kinert (Danach wohl noch Gravenhurst).
Diese Luft bitte nicht atmen
die wird hier noch gebraucht.

Benutzeravatar
Daniel W.
Redaktion
Beiträge: 2342
Registriert: Di Dez 26, 2006 4:34 pm
Wohnort: Berlin

Beitrag von Daniel W. » Di Sep 16, 2008 2:20 pm

Wenn schon Samstag Mädelsabend, dann auch bitte Lykke Li!

Freitag mach ich genauso ;)

Samstag wohl TV on the Radio, Slut, Lykke Li und dann noch was Gravenhurst :)
How the hell was I supposed to know how to steer this ship?
This sea is too familiar.
How many times have I drowned here?

Benutzeravatar
JCM
Redaktion
Beiträge: 6539
Registriert: Mo Sep 18, 2006 1:22 pm
Wohnort: Eine Stadt, ein Buchstabe

Beitrag von JCM » Di Sep 16, 2008 5:12 pm

Ich hab ja auch gehört, Gisbert und Tomte sind 08 hamburgexklusiv aufm RBF ;)
But before you take this song as truth
you should wonder what I'm taking from you.
How I benefit from you being here.

Benutzeravatar
strange little girl
Beiträge: 194
Registriert: Sa Sep 30, 2006 3:09 pm
Wohnort: Hamburg

Beitrag von strange little girl » Mi Sep 17, 2008 8:51 am

Ja, ich weiß ja dass die schon drölfzigmal gesehen habe, aber ich denke, dass das Tomte Konzert was besonderes wird und Gisbert ist live einfach so unglaublich toll. :D
Diese Luft bitte nicht atmen
die wird hier noch gebraucht.

Cotsey
Beiträge: 2090
Registriert: So Jul 03, 2005 6:53 pm
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Cotsey » Mi Sep 17, 2008 4:20 pm

Bin übrigens auch am Start.

Benutzeravatar
Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten R. » Mi Sep 17, 2008 5:15 pm

Yeah! Der Cotsey

Benutzeravatar
Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten R. » So Sep 28, 2008 2:08 pm

Fazit: Ein bißchen zu voll war es dises Jahr. Überall ging es unangenehm zu wie im Taubenschlag, einzig und allein im Imperial Theater herrschte noch etwas Ruhe und Respekt, deswegen die Location des Festivals für mich, vor allem weil in der Edgar Wallace Kulisse gespielt wurde. In der Großen Freiheit echt schlechter Sound bei PeterLicht und TV On The Radio. PeterLicht sieht übrigens aus wie eine Mischung aus Thees Uhlmann und Carsten Friedrichs mit Hornbrille. Gravenhurst solo ist irgendwie eine schlechte Idee, da fehlt was. Mich zu berühren hat er gestern Abend nicht mehr geschafft. Wenig gesehen, da viel zu tun gehabt. Konzert des Festivals mal wieder Foals, die eine volles Grünspan ordentlich gerockt und irritiert haben, während draußen die Schlange noch mehrere hundert Meter ging.

Benutzeravatar
matthias
Redaktion
Beiträge: 11562
Registriert: Di Aug 21, 2007 9:08 am
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von matthias » So Sep 28, 2008 7:34 pm

Ich seh das schon wesentlich positiver. Für mich ist so ein Clubfestival den Freiluftgeschwistern weit überlegen. Viele tolle Konzerte gesehen, überall angenehm gefüllt gewesen. Nur einmal nicht reingekommen (Seabear), stattdessen halt einfach weitergegangen zu Crystal Castles. Von TV On The Radio war ich auch teils enttäuscht. Schlechter Sound, langweiliger Beginn. Dafür in der gleichen Location am Vortag ein unglaublich toller Sound bei Get Well Soon, was zusammen mit Bon Iveeeeeer auch das schönste Konzert war. Eigentlicher Gewinner aber das Prinzip Clubfestival. Man kann jederzeit von Rock zu Folk zu Elektro zu Pop zu Jazz zu Hip Hop wechseln, hat 95% guten Sound, wenig nervige Leute und kann sehr viele Bands entdecken. Und dann noch zuhause übernachten, mehr geht eigentlich nicht :wink:
Morgen breche ich aus, ganz bestimmt.

Antworten