Highfield 2008

Rock am Ring, Southside, Taubertal,...

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Benutzeravatar
smi
Beiträge: 337
Registriert: So Jan 06, 2008 4:28 pm

Beitrag von smi » Mo Aug 25, 2008 5:25 pm

Katy Bundy hat geschrieben:Oh Mann,das ist ja doof.
2004 (?) waren DÄ auch da und da war das Publikum bis auf einige Ausfälle wirklich ok.
Scheinbar ist sich völlig daneben zu benehmen und das auch noch toll zu finden zurzeit gerade Trend :roll: :evil:
Der Anteil der "Mir ist die Musik doch vollkommen latte"-Leute wird immer größer, gerade bei den größeren Festival... die hören "Auf Festivals kann man richtig abgehen und machen was man will" und fahren als hin... Ballermanntourismus... Ich Feier auch gerne auf Festivals und saufe und mache Schwachsinn... aber es gibt einfach Grenzen...

smi
I hate music, especially when it's played!

Benutzeravatar
Dieter Meyers
Beiträge: 85
Registriert: Fr Apr 18, 2008 3:21 pm

Beitrag von Dieter Meyers » Di Sep 02, 2008 12:59 pm

smi hat geschrieben:
Katy Bundy hat geschrieben:Oh Mann,das ist ja doof.
2004 (?) waren DÄ auch da und da war das Publikum bis auf einige Ausfälle wirklich ok.
Scheinbar ist sich völlig daneben zu benehmen und das auch noch toll zu finden zurzeit gerade Trend :roll: :evil:
Der Anteil der "Mir ist die Musik doch vollkommen latte"-Leute wird immer größer, gerade bei den größeren Festival... die hören "Auf Festivals kann man richtig abgehen und machen was man will" und fahren als hin... Ballermanntourismus... Ich Feier auch gerne auf Festivals und saufe und mache Schwachsinn... aber es gibt einfach Grenzen...

smi
Ist mir beim Area4 auch zum Teil aufgefallen. Alleine der Publikumsanstieg von ca 9000 im letzten Jahr auf 15.000 in diesem.
Natürlich trinke ich auch gerne und viel und mache auch viel Party, aber die Musik sollte doch schon irgendwo im Vordergrund stehen. Und das ist momentan bei einigen auf jedenfall nicht mehr so.
....bla....

Antworten