Lollapalooza 2006 [USA]

Rock am Ring, Southside, Taubertal,...

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Antworten
Benutzeravatar
Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Lollapalooza 2006 [USA]

Beitrag von Carsten R. » Mi Mär 08, 2006 12:09 pm

Bild

4. - 6. August 2006
Chicago, Grant Park
www.lollapalooza.com

RED HOT CHILI PEPPERS

Von Perry Farrell (Jane's Addiction) organisiert. Insgesamt 130 Bands. Line-Up wird am 16. März bekannt gegeben. Die ersten Tickets haben übrigens gerade mal $ 45 gekostet.

Wohl mitten in der Stadt. Starke Kulisse. :)

Verena
Beiträge: 815
Registriert: Sa Nov 26, 2005 5:09 pm
Wohnort: Berlin

Beitrag von Verena » Mi Mär 08, 2006 12:37 pm

und ich flieg wahrscheinlich hin :D , wenn alles so klappt wie ich mir das vorstelle....

Justin
Beiträge: 1999
Registriert: Mo Dez 27, 2004 1:02 pm
Wohnort: Köln

Beitrag von Justin » Mi Mär 08, 2006 1:45 pm

Beneidenswert!

Und dafür brauche ich noch nicht mal irgendwelche Bands zu wissen...

Kaan K.
Beiträge: 5167
Registriert: So Mai 16, 2004 6:18 pm

Beitrag von Kaan K. » Mi Mär 08, 2006 1:59 pm

Justin hat geschrieben:Beneidenswert!

Und dafür brauche ich noch nicht mal irgendwelche Bands zu wissen...
sie hat ja auch nen sehr viel kürzeren weg als wir :D

Benutzeravatar
Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten R. » Mi Mär 08, 2006 2:00 pm

Das Festival hatte schon geniale Billings in seiner Geschichte:
http://en.wikipedia.org/wiki/Lollapaloo ... ps_by_year

Verena
Beiträge: 815
Registriert: Sa Nov 26, 2005 5:09 pm
Wohnort: Berlin

Beitrag von Verena » Mi Mär 08, 2006 2:00 pm

naja, ich hoff ja mal, dass das klappt, muss meine "Mitreisenden" noch ueberzeugen, denn erst gehts nach California, dann bitte nach Chicago, zurueck nach D.C. und schliesslich nach Deutschland...

Stefan V.
Beiträge: 4469
Registriert: Di Mai 25, 2004 2:46 pm
Wohnort: Aachen

Beitrag von Stefan V. » Do Mär 16, 2006 4:48 pm

Red Hot Chili Peppers
Kanye West
Manu Chao
Wilco
Death Cab For Cutie
The Raconteurs
The Flaming Lips
Ween
Queens of the Stone Age
The Shins
Common
Matisyahu
Ryan Adams
Umphrey's McGee
Sonic Youth
Thievery Corporation
Sleater-Kinney
Nickel Creek
Blues Traveler
Broken Social Scene
The New Pornographers
Iron & Wine
Poi Dog Pondering
Coheed And Cambria
The Secret Machines
Eels
Panic! At the Disco
The Disco Biscuits
She Wants Revenge
The Dresden Dolls
Reverend Horton Heat
The Smoking Popes
Andrew Bird
Gnarls Barkley
Stars
Cursive
Blackalicious
Editors
Lyrics Born
Lady Sovereign
Hard-Fi
Calexico
Nada Surf
Feist
Aqualung
The Frames
The Hold Steady
The Go! Team
Mates of State
Pepper
Particle
The Redwalls
Mute Math
Wolfmother
Sparta
The Subways
Of Montreal
Blue October
Jeremy Enigk
Living Things
Sound Team
The M's
Hot Chip
The Benevento-Russo Duo
Matt Costa
The New Amsterdams
deadboy & the Elephantmen
Sybris
Anathallo
The Burden Brothers
What Made Milwaukee Famous
Manishevitz
Husky Rescue
The Towers of London
Ohmega Watts
Boy Kill Boy
Jim Noir
The Standard
Be Your Own Pet
Elvis Perkins
Trevor Hall
Midlake
and more to come...

Hoffentlich klappt das, Verena. 8) Wenn dem so ist, wünsch ich dir schon mal viel Spass. :D

Antworten