Anaïs Mitchell

Wer spielt wo und wer geht hin?

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Spooky
Beiträge: 133
Registriert: Sa Sep 30, 2006 1:01 pm
Wohnort: Schenefeld

Anaïs Mitchell

Beitrag von Spooky » Fr Jan 02, 2009 12:43 pm

Anaïs Mitchell kommt für zwei Konzerte nach Deutschland:

28 jan 2009 Schokoladen Berlin
29 jan 2009 Hasenschaukel Hamburg



Die Hasenschaukel schreibt folgendes zu ihr:

"Nostalgisch ist die Musik von Anaïs Mitchell, sie singt von den "golden years" und ist dabei doch auch erst Mitte zwanzig. Ihre Reisen in den Mittleren Osten und nach Afrika haben ihr die Impressionen und Erfahrungen gebracht, die sie nun in ihren Folksongs verarbeitet und mit Hilfe ihrer außergewöhnlichen Stimme, die ein bisschen an Cindy Lauper erinnert, vorträgt. Von Ani DiFranco höchstpersönlich unter Vertrag genommen, arbeitet Anaïs Mitchell an einer Folkoper über den Mythos von Orpheus und Eurydike. 'She has the earthiness of Shawn Colvin, the child-like bite of Joanna Newsom, and the urban jumpiness of Ani DiFranco.' "

Zum reinhören und so:
http://www.anaismitchell.com/
http://www.myspace.com/anaismitchell

Ich werde wohl in Hamburg hingehen, da die Hasenschaukel ja immer sehr angenehm und kostengünstig ist.
http://www.lastfm.de/user/Spooky1/

"HSV? Ist das nicht dieser Tennis-Club mit Fußball-Abteilung?" - Harry Rowohlt