Seite 1 von 3

Bon Iver

Verfasst: So Jun 08, 2008 7:44 am
von Carsten R.
26.09.08 Hamburg
Reeperbahn Festival

28.09.08 Berlin
Postbahnhof

29.09.08 München
Ampere (Muffathalle)

30.09.08 Köln
Gebäude 9

Verfasst: Di Dez 09, 2008 9:25 pm
von Carsten R.
19.05.09 Düsseldorf - Zakk
20.05.09 Hamburg - Knust

Verfasst: Di Dez 09, 2008 9:30 pm
von matthias
wuhuuuu. war aber auch echt klar, dass der nochmal ins knust muss nach dem tollen RBF.

Verfasst: Di Dez 09, 2008 9:49 pm
von Daniel W.
Zakk. Sehr, sehr gut! Besser hätte es gar nicht kommen können. Ich lese, dass es neue Tourdaten gibt, hoffe, dass es günstig in der Nähe ist, und dann auch noch so, dass ich umsonst reinkomm und eh arbeite. Perfekt :)

Verfasst: Fr Feb 20, 2009 11:08 am
von Carsten R.
Carsten R. hat geschrieben:19.05.09 Düsseldorf - Zakk
20.05.09 Hamburg - Knust
verlegt ins U&G aufgrund der großen Nachfrage

Verfasst: Fr Feb 20, 2009 4:55 pm
von Daniel W.
Wie gut, dass es in Düsseldorf nix vergleichbares gibt, dass das bitte nicht von meinem Arbeitsplatz woandershin verlegt wird! :twisted:

Verfasst: Do Apr 23, 2009 7:54 am
von JCM
HH jetzt in Großer Freiheit 36.
Verkneif mir mal mögliche Sprüche und Witze ;)

Verfasst: Fr Apr 24, 2009 7:42 am
von strange little girl
Hmpf, hatte eigentlich maö überlegt mir ne Karte zu kaufen, weil ich mir das im Knust so schön vorgstellt hatte. Ü&G wär ja noch gegangen, aber auf Große Freiheit habe ich nicht so Lust. :?

Verfasst: Di Mai 17, 2011 10:34 am
von dear.friends.
10/30/11 Koln, Germany - E-Werk
11/01/11 Berlin, Germany - Columbiahalle
11/06/11 Hamburg, Germany - Docks

juhu!!!!!!!!!!!

Verfasst: Di Mai 17, 2011 2:23 pm
von Carsten R.
Da wäre mit Kampnagel, Tonhalle und Admiralspalast aber auch 10,00 € mehr Eintritt wert gewesen...

Verfasst: Mi Mai 18, 2011 9:47 am
von Daniel W.
Allerdings, E-Werk ist jetzt nicht so geil. Dabei bin ich trotzdem :)

Verfasst: Mi Mai 18, 2011 10:12 pm
von dear.friends.
ich finds e-werk nicht so schlimm :)

Verfasst: Do Mai 19, 2011 8:21 am
von Shosal
E-Werk ist scheisse, gerade solche Musik ist da völlig falsch aufgehoben. Überleg mir das auch noch zweimal.

Verfasst: Di Nov 01, 2011 1:23 pm
von Ben K.
Shosal hat geschrieben:E-Werk ist scheisse, gerade solche Musik ist da völlig falsch aufgehoben. Überleg mir das auch noch zweimal.
War zum ersten mal dort und fand die Location fantastisch. Sound war großartig! Bon Iver ist halt jetzt auch zu neunt und die Songs wesentlich opulenter als auf Platte. Vielleicht lags daran, hat jedenfalls super gepasst.
Schönes Konzert jedenfalls, wenn auch nicht überragend. Kathleen Edwards im Vorprogramm war mit das schlimmste, was ich je live gesehen habe.

Verfasst: Di Nov 01, 2011 1:41 pm
von dear.friends.
ich finde das ewerk auch gut, der sound ist eigentlich immer super. habe die xx dorrt gesehen und der sound war so GLASKLAR und traumhaft, the national war auch wunderbar. bon iver fand ich auch toll. blood bank war mein highlight. durch die neu instrumentalisierten (sagt man so??) songs, ist halt intimität verloren gegangen, aber das wird halt so ausgeglichen. bon iver ist jetzt halt wirklich eine band.

hier übrigens ein anderes review (pitchfork festival): http://meinzuhausemeinblog.blogspot.com ... -iver.html
ich sehs nicht so schlimm wie der autor ^^