Lemonheads

Wer spielt wo und wer geht hin?

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Benutzeravatar
Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Lemonheads

Beitrag von Carsten R. » Mo Sep 04, 2006 8:32 am

27.10.06 Köln - Bürgerhaus Stollwerck
28.10.06 Hamburg - Markthalle
04.11.06 München - Kleine Elser-Halle
05.11.06 Berlin - Postbahnhof
Zuletzt geändert von Carsten R. am Di Dez 20, 2011 4:57 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
JackOfAllTrades
Beiträge: 75
Registriert: So Jun 04, 2006 10:56 pm
Wohnort: Euskirchen

Beitrag von JackOfAllTrades » Sa Okt 28, 2006 12:26 pm

Meine Meinung:

THE LEMONHEADS (+ NICK AINSWORTH) ::: KÖLN ::: BÜRGERHAUS STOLLWERCK

"Huch", denkt man, "der hat ja gar keine Augen, der Dando-Evan." Stimmt natürlich nicht. Aber sein Pony wirkt wie ein Vorhang, die Haare enden ungefähr am unteren Augenrand. "Haha, ich seh' euch nicht, also sehr ihr mich auch nicht", wird er wohl denken. Könnte ich mir wenigstens vorstellen, dass er das denkt. Denn ein bisschen komisch war er ja schon immer, der Herr Dando.
Eilig hat er's. Also nicht nur er, sondern auch Bassist Josh Lattanzi und Drummer John Kent. Irgendwie müssen sie die 45-minütige Verspätung ja wieder reinholen. Ist schon doof vom Veranstalter, im Theatersaal eine Aufführung zu haben, die sich mit dem Beginn des Konzerts überschneiden würde. Also mussten die zahlreichen Fans der Lemonheads, unter ihnen auch die Geschwister Kochs von der Band Pale, warten, bis die richtige Kultur beendet ist. Erst danach geht's los mit einem zum Glück recht kurzen Auftritt von Nick Ainsworth. Ehrlich gesagt habe ich langsam genug von einsamen Sängern, die im Vorprogramm zu 08/15-Akustikgitarrengeschrammel mit Country-Quiekstimme singen und kreischen.
Als dann gegen 23 Uhr endlich die Lemonheads die Bühne betreten, Evan Dando kurz den Takt anzählt und dann eine herrliche Version von "Down about it" gespielt wird, da ist man schon ein wenig verzückt. Mit ein paar Klassikern wie "Bit part" oder "The great big no" hat das Trio schnell den gesamten Saal auf seiner Seite. Immer wieder werden die neuen Sachen dazwischengeschoben und man merkt, dass sich musikalisch nicht viel verändert hat. Wozu auch? Klinjt ja immer noch alles so gut.
Für ein wenig Bewegung auf der Bühne sorgen die beiden Tourmusiker. Während Chef Evan Dando selbst bei wildesten Gitarrensoli steif wie ein Brett dasteht und die Ruhe selbst ist, geben Lattanzi und Kent Gas. Besonders der Schlagzeuger ist eine Wucht und spielt kurz und knackig auf den Punkt genau. Nach etwa 50 Minuten verlassen die beiden aber die Bühne, Dando schnallt sich die Akustikgitarre um und beginnt ein 20-minütiges Solo-Set. Ich geb zu: Ein wenig langweilig ist das schon, zumal er in Köln auch noch "Into your arms" weglässt. Nach zwei oder drei weiteren Songs zu dritt, vor denen sich Dando die Haare aus dem Gesicht strich - und bei Gott ich schwöre, wegen diesem Mann könnte man schwul werden, so gut sieht er aus - und einem dicken Feedback-Gewitter verlassen die Musiker die Bühne. Zugaberufe gibt es nur vereinzelt, weil der Roadie schon den Befehl gegeben hat, das Licht im Saal anzumachen. 80 Minuten sind schon recht kurz, zumal so einige Hits noch nicht gespielt wurden. Aber schön war's trotzdem, wenn auch mit einigen Schwächen.
Derzeit im Auto:

Scott Matthew - There's an Ocean That Divides...
T.S.o.O.L. - Communion
Phoenix - Wolfgang Amadeus Phoenix
Green Day - 21st Century Breakdown
Manic Street Preachers - Journal for Plague Lovers
Placebo - Battle for the Sun

Benutzeravatar
Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10693
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » Do Apr 12, 2007 6:44 pm

19. Mai 2007 Frankfurt/Batschkapp
musik und der rest - zum lesen - unter www

todde
Beiträge: 1035
Registriert: Sa Okt 15, 2005 11:24 pm

Beitrag von todde » Do Apr 12, 2007 9:26 pm

Ein einziges Konzert?
Super Sache. :roll:

Aber da kommt bestimmt noch was.

Benutzeravatar
Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10693
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » Fr Apr 13, 2007 10:56 am

denke ich nicht, ist aus der jahnke-print anzeige für mai
musik und der rest - zum lesen - unter www

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13582
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Mo Apr 16, 2007 2:59 pm

21.05.07 Kaserne, Basel
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Benutzeravatar
matthias
Redaktion
Beiträge: 11580
Registriert: Di Aug 21, 2007 9:08 am
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von matthias » Mo Apr 16, 2007 3:15 pm

Vorband, zumindest in Frankfurt, sind laut Jahnke-HP The Icarus Line.
Morgen breche ich aus, ganz bestimmt.

Katy Bundy
Beiträge: 3645
Registriert: So Mai 08, 2005 4:22 pm
Wohnort: Spießbaden

Beitrag von Katy Bundy » Mo Apr 16, 2007 6:46 pm

todde hat geschrieben:Ein einziges Konzert?
Super Sache. :roll:
Nänänänänäää :P :mrgreen:

Weiß aber noch nicht ob ich hingehe. :oops: :lol:
We want to howl!

Benutzeravatar
Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten R. » Mo Aug 04, 2008 9:58 am

24.09.08 Freiburg, Jazzhaus
25.09.08 Bielefeld, Forum
27.09.08 Hamburg, Reeperbahn Festival

Benutzeravatar
Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten R. » Mo Sep 01, 2008 11:48 am

24.09.08 Freiburg, Jazzhaus
25.09.08 Bielefeld, Forum
27.09.08 Hamburg, Reeperbahn Festival
03.10.08 Köln, Kulturkirche
04.10.08 Berlin, Postbahnhof
13.10.08 Hannover, Musikzentrum
14.10.08 Dresden, Scheune
15.10.08 Heidelberg, Karlstorbahnhof
16.10.08 Schorndorf, Manufaktur
17.10.08 Nürnberg, K4

Benutzeravatar
Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10693
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » Do Feb 05, 2009 3:09 pm

23.03.09 Stuttgart Longhorn
24.03.09 München Backstage
25.03.09 Köln Bürgerhaus Stollwerck
26.03.09 Dresden Alter Schlachthof
27.03.09 Cottbus Gladhouse
musik und der rest - zum lesen - unter www

Benutzeravatar
Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten R. » Do Feb 05, 2009 3:15 pm

Hydro Meteor hat geschrieben:23.03.09 Stuttgart Longhorn
24.03.09 München Backstage
25.03.09 Köln Bürgerhaus Stollwerck
26.03.09 Dresden Alter Schlachthof
27.03.09 Cottbus Gladhouse
im Rahmen der Rock:Liga

Benutzeravatar
Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10693
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » Do Feb 05, 2009 3:21 pm

ich wusst doch, dass ich was verpeilt habe :wink:
musik und der rest - zum lesen - unter www

Benutzeravatar
Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10693
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » Mi Dez 02, 2009 2:09 pm

nicht lemonheads sondern nur evan dando:

2nd - Magnet, Berlin
3rd - Logo, Hamburg

dezember 2009
musik und der rest - zum lesen - unter www

Benutzeravatar
Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten R. » Di Dez 20, 2011 4:58 pm

The Lemonheads | Shame About Ray Tour
präsentiert von kulturnews & Rolling Stone

01.05.2012 Hamburg | Übel & Gefährlich
11.05.2012 Berlin | Postbahnhof
12.05.2012 Köln | Luxor
14.05.2012 München | Freiheiz

Antworten