Gratis- / Pay-What-You-Want-Downloads

Eine Liebe zur Musik, eine Liebe zu den Tönen

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Kilian
Beiträge: 1604
Registriert: Mo Sep 15, 2008 11:55 am

Beitrag von Kilian » Mi Mai 16, 2012 3:31 pm

http://cheerselephant.bandcamp.com/albu ... blows-fire
macht verdammt viel Spaß das Album!

Kilian
Beiträge: 1604
Registriert: Mo Sep 15, 2008 11:55 am

Beitrag von Kilian » Mo Feb 11, 2013 3:59 pm

http://www.hymnalayamusic.com/

Wunderschöner akustischer Folk/Pop aus Island, das Album kann man sich kostenlos auf ihrer Homepage runterladen.

Kilian
Beiträge: 1604
Registriert: Mo Sep 15, 2008 11:55 am

Beitrag von Kilian » Fr Mai 17, 2013 5:35 pm


Kilian
Beiträge: 1604
Registriert: Mo Sep 15, 2008 11:55 am

Beitrag von Kilian » Mo Jan 06, 2014 10:59 am

Ein paar Sachen auf die ich in letzter Zeit gestoßen bin:

Atta Boy: Indie-Pop aus L.A. mit schönem weiblichen Gesang:
http://weareattaboy.bandcamp.com/

Mathieu Bérubé: Singer-Songwriter aus Montréal, kommt sehr unscheinbar daher ist aber wirklich ganz wunderbar:
http://mthbrb.bandcamp.com/

Olfar: heißen inzwischen Lowpines, kommen aber an dieses erste Album nicht ran finde ich (allein schon dieser Opener!):
http://olfar.bandcamp.com/album/harbour

The Yum Dee Days: Schön entspannter Surf-Pop aus Brooklyn:
http://theyumdeedays1.bandcamp.com/

A&O: elektronische Popmusik aus Austin:
http://aoaoao.bandcamp.com/

ben s.
Redaktion
Beiträge: 352
Registriert: Mi Apr 06, 2011 4:02 pm

Beitrag von ben s. » Mo Jan 06, 2014 2:25 pm

Kilian hat geschrieben:Ein paar Sachen auf die ich in letzter Zeit gestoßen bin:

Atta Boy: Indie-Pop aus L.A. mit schönem weiblichen Gesang:
http://weareattaboy.bandcamp.com/

Mathieu Bérubé: Singer-Songwriter aus Montréal, kommt sehr unscheinbar daher ist aber wirklich ganz wunderbar:
http://mthbrb.bandcamp.com/

Olfar: heißen inzwischen Lowpines, kommen aber an dieses erste Album nicht ran finde ich (allein schon dieser Opener!):
http://olfar.bandcamp.com/album/harbour

The Yum Dee Days: Schön entspannter Surf-Pop aus Brooklyn:
http://theyumdeedays1.bandcamp.com/

A&O: elektronische Popmusik aus Austin:
http://aoaoao.bandcamp.com/
vielen dank kilian! gerne mehr davon! :-)

Kilian
Beiträge: 1604
Registriert: Mo Sep 15, 2008 11:55 am

Beitrag von Kilian » Mi Sep 24, 2014 10:16 pm

Homeless Atlantic aus Neuseeland, nichts spektakulär Neues, einfach guter Post-Rock ohne großes Theater, und ich mag das Schlagzeug :)

https://homelessatlantic1.bandcamp.com/


edit: könnte man eigentlich generell mal wieder ein bisschen updaten hier :)

Kilian
Beiträge: 1604
Registriert: Mo Sep 15, 2008 11:55 am

Beitrag von Kilian » So Feb 21, 2016 9:45 am

Candy!!

https://candy-band.bandcamp.com/album/azure

einfach alles runterladen!

Kilian
Beiträge: 1604
Registriert: Mo Sep 15, 2008 11:55 am

Beitrag von Kilian » Do Mai 04, 2017 11:32 am

https://motherevergreen.bandcamp.com/al ... -evergreen

einfach nur toll, schnell runterladen!

Danger_Dustin
Beiträge: 673
Registriert: Mo Dez 24, 2007 7:42 am
Wohnort: Phnom Penh

Beitrag von Danger_Dustin » Fr Mai 12, 2017 1:58 am

mittlerweile haben Run The Jewels ja schon drei sehr gute und kostenlose Platten veröffentlicht. Ich nehme an das wurde in den Posts zu den einzelnen Alben schon erwähnt.

Persönlich hatte ich vergessen, dass es mittlerweile eine dritte CD gibt und war froh irgendwo über den Hinweis gestolpert zu sein.

hier findet man alle Alben zum kostenlosen Download:

https://runthejewels.com/music/

Antworten