Gute elektronische Musik

Eine Liebe zur Musik, eine Liebe zu den Tönen

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Benutzeravatar
MyChoice
Beiträge: 25
Registriert: Fr Dez 22, 2006 9:35 am

Beitrag von MyChoice » Di Jan 02, 2007 4:26 pm

Cotsey hat geschrieben:Kennt jemand "Zu viel Zeit" von Koze? Ist das wirklich ein Gunter Gabriel Sample oder hab ich mir da einen Fake gezogen? Kann doch nicht sein, dass das Lied beim Intro Jahrespoll ganz oben dabei ist.
:?:

Das ist doch grossartig :D

Irgendwie hab ich in letzter Zeit auch immer mehr das Gefühl, dass mein Musikgeschmack ins Elektronische abdriftet...
Allein, dass ich mittlerweile lieber aufs House Parties gehe, als in die Indie-Disse... :roll:

Immer wieder überragend finde ich mittlerweile das erste Daft Punk Album und das neue Album von Cassius
Let The Beat Contol Your Body

oll!

Beitrag von oll! » Di Mai 01, 2007 9:35 pm

the dance inc
saalschutz
juri gagarin !!!
räuberhöhle
plemo
egotronic
knarf rellöm

Benutzeravatar
Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10687
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » Di Mai 27, 2008 5:28 pm

kompakt-net.de hat geschrieben:NEWS

FRESH MATIAS AGUAYO MIX - JUST FOR YOU!
16.05.2008
Matias Aguayo, some will remember his name better by mentioning Closer Music`s epic track "one two three (no gravity)", is about to finally come back to Europe after touring and living in South America for the last seven month. He delivered a new and fresh DJ-mix that we have put online for you. It has been recorded in Medellin, Colombia, during Medelink festival.

Heres the link: Matias Aguayo @ Medelink festival, Colombia
http://www.yousendit.com/transfer.php?a ... 414CD21DD3
nicht spektakulär aber eine knappe stunde guter musik
musik und der rest - zum lesen - unter www

Benutzeravatar
Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10687
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » Do Jul 03, 2008 2:36 pm

manchmal, aber nur manchmal bedauer ich kein berliner zu sein

Berghain pimpt seine anlage und feiert

quelle spex
DE:BUG/THE/PARTY
Donnerstag 03.07.2008, 23 Uhr
Berghain, Am Wriezener Bahnhof, Friedrichshain, Berlin
Apparat , Alva Noto (live), Richie Hawtin , Ricardo Villalobos, Shed, MIA, Bleed
»Mit Sub:stance beginnen wir heute eine neue, alle drei Monate stattfindende Dubstep-Nacht, für die auch erstmals an einer Freitagnacht das Berghain geöffnet sein wird (die gleichzeitig stattfindende Kompakt-Party in der Panorama Bar wird vom Berghain aus zugänglich sein und umgekehrt). Wie keine andere elektronische Musik zur Zeit setzt Dubstep auf ultratiefe Sub-Bässe und drastische Klangveränderungen beim Bass-Sound, nicht nur deshalb sind wir gespannt, wie Dubstep, bisher nur vereinzelt in diversen DJ-Sets eingestreut, eine ganze Nacht konzentriert auf unserem hochgerüsteten Soundsystem klingt.«

Sub:Stance
Freitag, 11.07.1008, 24h, Berghain
Shackleton, Appleblim, Mala, Scuba, Distance, T++
musik und der rest - zum lesen - unter www

Benutzeravatar
Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10687
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » Mi Jul 09, 2008 10:21 am

kompakt-net.com-newsletter hat geschrieben:GROSSE SOMMERAKTION BEI KOMPAKT!!!

AM DONNERSTAG
DEN 17.07.2008
12.30 BIS 20.00 UHR

20% RABATT

AUF ALLE PLATTEN UND CD´S
(AUSGENOMMEN US-ARTIKEL)

JEDE MENGE KAFFEE GRATIS UND
AB 17.00 UHR FREIBIER VOM FASS :)

(DIESE AKTION BEZIEHT SICH NUR AUF DEN DONNERSTAG UND NUR AUF DEN
KOMPAKT-LADEN, NICHT AUF DEN VERSAND ODER MP3-SHOP).
musik und der rest - zum lesen - unter www

Benutzeravatar
Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10687
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » Mi Jan 21, 2009 10:35 am

http://www.residentadvisor.net/feature- ... px?id=1006

Also included in the above feature is an exclusive Ramadanman mix -

http://ra2.residentadvisor.net/audio/he ... danman.mp3

01. Pangaea - Deviant [Hessle Audio]
02. Ramadanman - Offal [Soul Jazz]
03. Guido - Orchestral Lab [Forthcoming Punch Drunk]
04. Loefah - Rufage [DMZ]
05. TRG - Put You Down (Ramadanman Refix) [Hessle Audio]
06. Benga - Electro Scratch [Ringo]
07. 2562 - Hijack [3024]
08. Untold - Bones [Hemlock]
09. Ramadanman - Tak [Hessle Audio]
10. Compound One - Space Oddyssey [Unreleased]
11. TRG - Put You Down [Hessle Audio]
12. Benga - Back in the Day [Unreleased]
13. Shackleton - Massacre [Hotflush]
14. Ramadanman - Humber [Forthcoming Applepips]
15. TRG - Broken Heart (Martyn's DCM Remix) [Hessle Audio]
16. Joe - Rut [Forthcoming Hessle Audio]
17. Pearson Sound - Ex [Unreleased]
18. Joker - Do It [Unreleased]
19. Pangaea - Router [Hessle Audio]
20. Plastician - Death By Stereo [Rephlex]
21. Untold - I Can't Stop This Feeling [Unreleased]

quelle? diverse, aber unter anderem http://www.myspace.com/hessleaudio
musik und der rest - zum lesen - unter www

Benutzeravatar
Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10687
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » Fr Apr 03, 2009 7:53 am

Hat das eigentlich irgendjemand mitbekommen?

http://blogs.myspace.com/index.cfm?fuse ... =458455807
http://www.tonspion.de/info.php?id=2079&stil=news
02.02.09
Audiolith verschenkt 50 MP3s auf einen Schlag
Mit ClickClickDecker, Egotronic, Knarf Rellöm Trinity, Saalschutz, Olli Schulz u.a.
Manche Labels verschenken gelegentlich mal einen Download, um auf ein neues Album oder einen aufstrebenden Künstler neugierig zu machen. Das Label Audiolith treibt es nun auf die Spitze und verschenkt ein Paket mit ganzen 50 Songs.
Audiolith Records sind in der Indieszene nun wahrlich keine Unbekannten und haben so einige Künstler im Programm, die bereits eine recht große Fanbase besitzen. Insofern ist es also keine Verzweiflungstat, sondern die Überzeugung, dass gute Musik einfach unters Volk gebracht werden muss, die das Label zu dieser Aktion brachte.


Im Downloadpaket lässt sich tatsächlich auch die ein oder andere Perle entdecken. Allerdings braucht man für den Download viel Geduld, das gezippte File mit den MP3s ist satte 277 MB groß und der kostenlose, aber dafür recht lahme Download-Server von zShare zwingt den User erst durch einen ziemlich schlimmen Banner-Parcours bis man endlich zum Download gelangt. Aber nun gut, geschenkt!

Trackliste:
01. …to be audiolithed!
02. Dos Stilettos - Lowtechdisco
03. Innaway - the ghost admirers
04. Plemo - Randale UAE
05. The Dance Inc. - Looking like that
06. Plemo - Nitzpipp
07. Der Tante Renate - 666 Deluxe
08. Der Tante Renate - Cardiac
09. Räuberhöhle - My hearty bleeps noisy bleeps
10. ClickClickDecker - Wer erklärt mir wie das hier funktioniert
11. ClickClickDecker - In Altona trank ich mal einen guten Kaffee
12. The Dance Inc. - The kiss
13. Plemo - Plemogetriebe (Miki Mikron Remix)
14. Plemo - Spacebabaluba (Hamburgedelic)
15. Saalschutz - Tonight we all gonna die (Dance Inc. Remix)
16. The Dance Inc. - Looking like that (saalschutz Remix)
17. Egotronic - Nein Nein
18. The Dance Inc - All is lost.
19. The Dance Inc - Those who sleep on roads
20. Egotronic - Maybe Someday
21. Egotronic - Die Partei
22. Miki Mikron - Bilder von dir
23. Miki Mikron - Dich wollen sie haben (feat. Plemo)
24. Aosuke - At the shore
25. Aosuke - Monotone spirits
26. Durchblick - Der Kommandant (Psychedelic Avengers)
27. Der Tante Renate - Raumschiffkommandant (Psychedelic Avengers)
28. Egotronic - Raumschiffkommandant (Psychdelic Avengers)
29. Les Professeurs - Fatwa
30. Le Gabel - Gil Me and Strain me
31. Stefan Goetsch - Make Love while hooligans roam the streets
32. ClickClickDecker - Immerhin beabsichtigt
33. ClickClickDecker - Wer hat mir auf die Schuhe gekotzt
34. Saalschutz - Das Lied mit den Suggestivfragen
35. Miki Mikron - Bilder von dir (All Purpose Electronic Rework)
36. Plemo - Wir raven (feat. Thees & Torsun)
37. Plemo - Exzess Express
38. The Dance Inc. - Anarchist Artist
39. Der Tante Renate - Computerspiele
40. Egotronic - Raven gegen Deutschland
41. Bratze - Jean Claude
42. Bratze - Hightowers Herz
43. The Dance Inc - The boy who (Codename Guard Remix)
44. Juri Gagarin - Supermarkt
45. The Dance Inc. - Matador (Frittenbude Zerkau deine Knebel Remix)
46. Olli Schulz und der Hund Marie - Kaiserwetter
47. Knarf Rellöm Trinity - Supermarkt is auch ne Bildung
48. Plemo and Rampue - Kommunizieren (Freddy Metro - limit Remix)
49. Egotronic - XTC boy (Krink Remix)
50. Frittenbude - Electrofikkkke

DOWNLOAD MP3 (Zip-File)
musik und der rest - zum lesen - unter www

stiller
Beiträge: 6732
Registriert: Mi Jan 12, 2005 11:23 am
Wohnort: Ehrenfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von stiller » Fr Apr 03, 2009 9:38 am

Schicker Sampler, vorhin geladen.

deg
Beiträge: 503
Registriert: Mi Sep 17, 2008 5:15 pm
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitrag von deg » So Apr 05, 2009 4:40 pm

ich flieg wärend des downloads immer für ne sekunde raus, weswegen ich dann den download immer komplett neu starten muss.
6 versuche jetzt schon :evil:

deg
Beiträge: 503
Registriert: Mi Sep 17, 2008 5:15 pm
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitrag von deg » Mo Apr 06, 2009 11:46 am

ENDLICH hats geklappt 8)

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13567
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Mo Sep 28, 2009 5:49 pm

Kennt sich jemand mit Benny Benassi aus? Ich dachte immer, dass ist so ein widerlicher Techno DJ, aber "Finger Food" hat mich am We weggehauen:

http://www.youtube.com/watch?v=ghSysSWM_OE
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

deg
Beiträge: 503
Registriert: Mi Sep 17, 2008 5:15 pm
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitrag von deg » Di Sep 29, 2009 7:14 am

'satisfaction' von ihm mag ich wohl. ein herrlich knarziger electro-beat!
Rend Mig i Røven!

Benutzeravatar
Daria
Beiträge: 7
Registriert: Do Okt 08, 2009 11:54 am

Beitrag von Daria » Fr Okt 09, 2009 10:08 am


Benutzeravatar
Daria
Beiträge: 7
Registriert: Do Okt 08, 2009 11:54 am

Beitrag von Daria » Mi Okt 21, 2009 5:02 pm

Und das beste Elektro-Album dieses Jahr ist bisher (und wird es wohl auch bleiben):
Bild[/quote]


VOR ALLEM DIE 2te CD IST DER HAMMER!

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13567
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Fr Okt 30, 2009 1:22 pm

Checkt mal WE HAVE BAND und däncet zu "You Came Out"!

www.myspace.com/wehaveband
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Antworten