Meinungen zur Band eines Freundes

Eine Liebe zur Musik, eine Liebe zu den Tönen

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13864
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Meinungen zur Band eines Freundes

Beitrag von Ben K. » Sa Dez 01, 2007 12:04 pm

Mach den Thread einfach mal hier auf.

Der Freund meiner Mitbewohnerin hat mich gebeten hier einfach um Meinungen zu seiner Band zu bitten. Die Band heißt "Was Bleibt", besteht aus Studenten der Jazz & Rockhochschule und bringt in zwei Wochen jetzt ein Album raus (natürlich im Selbstvertrieb). Es geht einfach mal darum ein paar Meinungen und Kritiken zu sammeln, was für eine junge Band ja recht wichtig ist. Wäre toll, wenn der ein oder andere mal ein Ohr riskieren könnte:

http://www.myspace.com/wasbleibt
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

piece_of_poetry
Beiträge: 579
Registriert: So Aug 20, 2006 9:53 am
Wohnort: Gladenbach/Marburg
Kontaktdaten:

Beitrag von piece_of_poetry » So Dez 02, 2007 12:34 pm

Die Musik an sich gefällt mir richtig gut , nur die texte sind nich so meins ... aber ansonsten echt super :)

I don't want to be your friend //
I just want to be your lover

Kaan K.
Beiträge: 5167
Registriert: So Mai 16, 2004 6:18 pm

Beitrag von Kaan K. » So Dez 02, 2007 12:43 pm

die haben ja Crime Killing Jokerman auf Platz1 der Top Freunde! findsch jüt! :D

ansonsten sind's zwar ganz schöne Melodien, aber im Gegensatz zu bekannteren Vertretern bleibt da nichts hängen oder trifft tiefer... es prallt so ein bisschen an der Oberfläche wieder ab, weil es wie so vieles klingt... aber ich kann mir vorstellen, dass es live besser rüberkommt...

schnitzelweck
Beiträge: 2039
Registriert: Mo Mai 09, 2005 8:05 pm
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Beitrag von schnitzelweck » So Dez 02, 2007 2:25 pm

mich hat das irgendwie teilweise an echt erinnert...
Musikbriefkasten: ---

Kaan K.
Beiträge: 5167
Registriert: So Mai 16, 2004 6:18 pm

Beitrag von Kaan K. » So Dez 02, 2007 2:38 pm

ich hätte hier auch noch zwei befreundete Bands zur Meinungsabgabe...


Whisk?!

Die Band meines "Ehemannes" und auch mit dem Rest bin ich gut befreundet... Starten 2008 eine eigene Mini Deutschlandtour durch Gelsenkirchen, Hamburg und Düsseldorf - wenn es hinhaut sollen noch mehr Daten folgen...

http://www.myspace.com/whisk
___

Louis Lament

Band eines Freundes... Sind 2008 mit Mother Tongue und co unterwegs...

http://www.myspace.com/louislament


Beide arbeiten derzeit an neuen Platten...

de anna
Beiträge: 752
Registriert: Fr Sep 02, 2005 12:54 pm
Wohnort: KÖLN

Beitrag von de anna » Mi Jan 14, 2009 12:22 am

Seit Sommer 2008 versuche auch ich mich am Musizieren.
Ich bitte hiermit um Meinungen zu unserer Band:


Wind, the only Sound.

Bild

www.myspace.com/windtheonlysound

Indie-Rock aus Aachen.

Shosal
Beiträge: 1103
Registriert: Fr Jan 11, 2008 11:28 pm
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Shosal » Mi Jan 14, 2009 8:22 am

Das gefällt mir echt gut.
Klar, hakt die Aufnahme an sich, aber da ist Potential.

Ich mag besonders die Stimme eures Sängers. Gerade bei kleineren Indie-Bands hat man oft das Gefühl, dass das alles gleich klingt. Aber er hat eine sehr 80er orientierte Stimmfarbe.
Doch, gefällt mir ganz gut.
Der Mensch aus Glas - die totale Vernetzung...

Blog
Lachsauge
Last.fm
Hypem

matthias
Redaktion
Beiträge: 11670
Registriert: Di Aug 21, 2007 9:08 am
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von matthias » Sa Jan 17, 2009 11:43 am

Palloc

http://www.palloc.nl/

"Freund" wäre übertrieben, aber hört doch bitte trotzdem mal rein - für Sympathisanten von I Might Be Wrong.
Morgen breche ich aus, ganz bestimmt.

de anna
Beiträge: 752
Registriert: Fr Sep 02, 2005 12:54 pm
Wohnort: KÖLN

Beitrag von de anna » Sa Jan 17, 2009 12:28 pm

ohja, gefällt mir.. sehr melodisch.. schöne stimme... fein fein!

de anna
Beiträge: 752
Registriert: Fr Sep 02, 2005 12:54 pm
Wohnort: KÖLN

Beitrag von de anna » Do Apr 30, 2009 8:30 am

Ein klitzekleines Update zu uns (Wind, the only Sound.): Wir haben 9 Songs aufgenommen und daraus ein Album mit dem Titel "Neon Obscene" gebastelt (Eigenregie und Handarbeit). Zwei neue und vielleicht bald auch mehr Songs der LP-Recordings findet ihr auf unserem Myspace-Profil:

Bild

Seppster
Beiträge: 921
Registriert: Mo Jan 29, 2007 6:02 pm
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Seppster » Do Mai 07, 2009 11:35 am

Mich interessiert Eure meinung zu diesen Herren:

http://www.myspace.com/elsterclub

de anna
Beiträge: 752
Registriert: Fr Sep 02, 2005 12:54 pm
Wohnort: KÖLN

Beitrag von de anna » Do Okt 14, 2010 1:50 pm

Nochmal ich mit Werbung, aber auch großem Interesse an Kritik.

Wir haben soeben unser zweites Album ausgepackt. Aufgenommen haben wir es an einem Aprilwochenende, Artwork & Produktion verschlang ein wenig Zeit, muss man zugeben. Außerdem haben wir getrödelt. Nun aber kann man es physisch in den Händen halten! Ein Label gibt es noch nicht, aber das Zeug musste irgendwie raus, bevor es verstaubt. Also haben wir die Sache selber in die Hand genommen. Hört rein und lasst und wissen, was ihr davon haltet.

Bild

www.myspace.com/windtheonlysound

(Der Song-Upload bei MySpace dauert mysteriöser Weise ziemlich lange. Derweil gibt es auch auf der Webseite Hörproben.)

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13864
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Do Okt 21, 2010 5:42 pm

Ich finds ziemlich interessant und der Do-It-Yourself-Sound hat durchaus seinen Charme :wink: "Carry Each Other Home" ist ein richtig toller Song. In die Richtung solltet ihr weitergehen.
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10807
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » Mo Jan 31, 2011 11:35 am

ist außer anna keiner hier selbst musikalisch aktiv (aktiv im sinne bis hin zur fertigstellung eigener stücke)?
musik und der rest - zum lesen - unter www

de anna
Beiträge: 752
Registriert: Fr Sep 02, 2005 12:54 pm
Wohnort: KÖLN

Beitrag von de anna » Di Feb 01, 2011 10:42 am

Hydro Meteor hat geschrieben:ist außer anna keiner hier selbst musikalisch aktiv (aktiv im sinne bis hin zur fertigstellung eigener stücke)?
das kann ich übrigens auch kaum glauben. also, raus damit, freunde! :)

Antworten