Seite 5 von 5

Verfasst: Di Okt 04, 2005 1:57 pm
von Katy Bundy
Rock&Roll&So! hat geschrieben:als zum Beispiel Trent Reznor der ja auch in seinem Leben ne gute Ladung vom Stoff abbekommen hat.
Vorsicht!!!!!!
:twisted:

Verfasst: Di Okt 04, 2005 2:39 pm
von Rock&Roll&So!
Buzzdee hat geschrieben:
Rock&Roll&So! hat geschrieben: Aber Leute nur weil der gute Pete zuviel öffentlichen Mist damit baut, ist er kein schlechter Mensch. Die Musik ist super, gerade Fuck Forever zeigt das der junge MAnn mehr in der Birne hat als zum Beispiel Trent Reznor der ja auch in seinem Leben ne gute Ladung vom Stoff abbekommen hat.
ich habe auch nie etwas anderes behauptet. ich verehre pete sowohl als künstler als auch als mensch sehr. nur das foto sieht halt bescheuert aus! :mrgreen:
ich finde Bob Marley sieht auch nicht gut aus beim Jointrauchen, trotzdem ist er ein ganz GROSSER!

Verfasst: Di Okt 04, 2005 3:38 pm
von bitterschokolade
ich finde das foto toll. allerdings hab ich auch eine schwäche für menschliche wracks.

Verfasst: Di Okt 11, 2005 3:30 pm
von matthias
Die neue Band von Carl wird laut musikexpress.de Dirty Pretty Things heißen. Für Italien ist auch schon eine Tour angesetzt.

Verfasst: Mi Okt 12, 2005 8:34 am
von Elliott
bitterschokolade hat geschrieben:ich finde das foto toll. allerdings hab ich auch eine schwäche für menschliche wracks.
dito

auserdem find ich sieht das aus, wie wenn er find ich das er da sehr sympathisch aussieht, garnich launisch oder angepisst, irgendwie auch garnicht so richtig rock&roll... nungut... mal abgesehen von dem crack usw....

Verfasst: Mi Okt 26, 2005 9:29 pm
von Buzzdee
ich posts hier auch noch rein, falls es jemanden interessiert: Interview mit carl barat über den libs-split und seine neue band "dirty pretty things" aus dem nme. zum zoomen einfach anklicken.

Verfasst: Mo Apr 24, 2006 2:55 pm
von Stefan V.
Laut www.nme.com gibt´s in diversen Fan-Foren gaaanz viele neue Songs zum downloaden.

Verfasst: Do Jun 08, 2006 5:35 pm
von todde
Pete, du schaffst es!
:wink:

Exclusive - Pete Doherty goes into rehab
Singer arranged Portuguese detox himself

Pete Doherty has entered a rehab clinic in Portugal.

According to band sources, the Babyshambles frontman flew to the country at the beginning of this week (June 5) in a bid to beat his drug addictions.

Unlike the singer previous - and abortive - attempts to clean up, NME.COM understands that the decision to undergo rehab was Doherty's own and that he organised and funded the trip without any outside pressure.

Doherty will spend the next few week's detoxing, after which he will be fitted with an "an opiate-suppressing implant".

The singer's previous stints in rehab have ended in failure - however, he recently stated his desire to curtail his drug taking.

"For a little while things were too dark to even begin to get my head around," he told The Word magazine last month. "Spending all my time dropping my trousers to the police. Sat in cells. What I want is a little bit of self-control. But plans are the last thing you want."

As previously reported, Doherty was held at the beginning of this month (June 1) after a syringe was found on an EasyJet flight between London and Barcelona. The Babyshambles singer was released without charges by Spanish police but was banned by the airline from flying with them in future.

Verfasst: Fr Jul 21, 2006 8:59 am
von Kaan K.
Versöhnung bei den Libertines in Sicht

London (dpa) - Pete Doherty (27) und Carl Barât planen, möglicherweise die Britpop-Gruppe The Libertines wieder aufleben zu lassen. Doherty und Barat waren die beiden Frontmen der britischen Indie-Rock-Gruppe, die sich Ende 2004 auflöste.
Doch nun scheinen es die beiden Sänger und Gitarristen, die inzwischen bei den Babyshambles respektive den Dirty Pretty Things spielen, noch einmal gemeinsam versuchen zu wollen. Das berichtet die «Sun» in ihrer Online-Ausgabe. Ermutigt von ihren Freundinnen Kate Moss und Lisa Moorish trafen sich die beiden Musiker in ihrer Lieblingskneipe in London und sollen sich darauf verständigt haben, noch diesen Sommer gemeinsam aufzutreten. Wenn alles klappt, könnte es die Libertines im kommenden Jahr sogar als ständige Formation wieder geben.

Verfasst: So Mai 17, 2009 10:32 am
von Ben K.
Unglaubicherweise kam es vorletzte Nacht zu einem Reunion Gig der Libertines, bei denen nur der Bassist fehlte!

http://www.nme.com/news/the-libertines/44707

http://www.youtube.com/watch?v=ryBN_hZ1K5U

Verfasst: So Mai 17, 2009 8:43 pm
von Koreema
Mein Leben hat wieder einen Sinn. ;)

Verdammt, konnte der blöde Carl nicht schon beim Pete-Konzert im März vorbeischneien?

Verfasst: Mo Mai 18, 2009 8:11 pm
von Stefan V.
Wow! 2010 dann die Tour...*träum*