Interpol

Eine Liebe zur Musik, eine Liebe zu den Tönen

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13582
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Interpol

Beitrag von Ben K. » Do Jul 06, 2006 8:57 pm

Hello everyone. Seeing that the website has lain furlough for a while, we felt that we owed you an update. And we’d imagine that in the absence of official emissions misinformation is rampant. So here it is:
Things are good. Gettin’ some rest… gettin’ some sun.
We did break up – four times - but that’s all behind us now.
Carlos got a dog. His name is Gaius. Italian greyhound – looks like Carlos.
Also, I think I’m moving to Jersey City; because that’s where the action is really at.
Whoever the people on MySpace are, they’re not us.
In all seriousness, we’re hard at work on the writing of album three. We’ve been at it for six months - in case you heard we were on hiatus. We’re all very excited about it and think that you will be too. Having yet to record, we can only say that Release will come sometime next year.
As far as the website, check back for further developments and updates. And thanks for standing by. We have you all in our hearts and little pulsating musical minds.
We can’t offer much of a preview at present, but I can tell you we’ve got one gem in the works entitled “The Heinrich Maneuver.” And another that was called “Pawn Shop.” But that’s called something else now.
Thank you for being with us. And we truly look forward to sharing with you our newest.
Interpol
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Benutzeravatar
Koreema
Redaktion
Beiträge: 2041
Registriert: Mi Sep 21, 2005 8:47 pm
Wohnort: Hamburg, Baby!

Beitrag von Koreema » Do Jul 06, 2006 9:06 pm

Was für ein niedlicher Newsletter. Und was für eine wundervolle Nachricht. :D
You've got taste, you've got taste,
what a waste that that's all that you have.

todde
Beiträge: 1035
Registriert: Sa Okt 15, 2005 11:24 pm

Beitrag von todde » Fr Jul 07, 2006 10:05 pm

Hach, was war das nur für ein Fest letztes Jahr im Juli... :)

Interpol geben erst ein Wahnsinnskonzert im LKA, dann tauchen sie tatsächlich auf der inoffiziellen After-Show-Party auf (von Fans organisiert: Nochmals danke Miriam und Stefanie) und bleiben bis das Schocken (mein Lieblingsclub) schließt, gehen sogar noch mit ins Oblomov. War das ein Wahnsinn. Paul war total in Feierlaune.

Jetzt fällt mir gerade aber wieder was ziemlich negatives ein: Paul meinte damals, dass sie "not coming back to Germany for years" würden.
Wenn man das jetzt so hochrechnet, mit dem Album-Release dauert es geschätzt bis Mitte nächsten Jahres, kann es vielleicht wirklich bis Anfang 2008 dauern, bis wir sie wieder in Deutschland sehen können.

Aber eins steht schonmal fest: Nach Stuttgart kommen sie 100% wieder.

YouTube-Geschenk für alle zum Warten: http://www.youtube.com/watch?v=atSoRYtN ... h=Interpol

frail

Beitrag von frail » So Aug 27, 2006 7:01 pm

Möh, des dauert... wer aus Langeweile meine Meinung zu Favorit Antics lesen mag (wei, der Entrüstungsschrei dass es nicht TOTBL ist, reicht wiedermal bis hier...) kann das hier tun: http://musik.ciao.de/Antics_Interpol__Test_3063172

Benutzeravatar
Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten R. » Mo Aug 28, 2006 11:35 am

Die haben jetzt den gleichen Manager wie Coldplay. Das amcht mir etwas Angst. :?

todde
Beiträge: 1035
Registriert: Sa Okt 15, 2005 11:24 pm

Beitrag von todde » So Sep 03, 2006 7:24 pm

Wenn sie die Lightshow von der letzten Coldplay-Tour übernehmen dürfen, wäre mir das nur recht. :mrgreen:

Hab letztens was von Mitte 2007 gelesen, in Bezug auf das neue Album. Damit flutschen sie wohl höchstwahrscheinlich wieder an den Festivals vorbei, wenn das stimmen sollte. :?

Das Bild muss hier aber rein:

Bild

Göttlich (Alle drei). :mrgreen:

Paul Paul
Beiträge: 2374
Registriert: Mi Mai 18, 2005 9:38 pm
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Paul Paul » Mo Sep 04, 2006 4:46 am

:lol: :lol: :lol:

stiller
Beiträge: 6732
Registriert: Mi Jan 12, 2005 11:23 am
Wohnort: Ehrenfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von stiller » Mo Sep 04, 2006 12:17 pm

die frau hat geschmack. :D

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13582
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Mo Sep 04, 2006 12:18 pm

Das Bild ist doch Fake! Das sind in Wahrheit ihre eigenen CD´s :!:
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13582
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Fr Dez 15, 2006 6:35 pm

Nächstes Jahr isses nun endlich soweit und ich wollte mal in die Runde fragen, was ihr von dem kommenden Album erwartet?
Ich muss ehrlich gestehen, dass mir eine weitere Platte im Stil von "Turn On..." und "Antics" nicht im geringsten was ausmachen würde. Solange die Atmosphäre stimmt und diese unglaublichen Melodien nicht abreißen bin ich vollkommen zufrieden. Ich hab eher Angst davor, dass sich die Band zwanghaft verbiegen will und dadurch an Klasse verliert.
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Cotsey
Beiträge: 2090
Registriert: So Jul 03, 2005 6:53 pm
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Cotsey » Fr Dez 15, 2006 6:46 pm

Solange die Lieder nicht immer schneller und eingängiger werden, kann es ruhig so bleiben, wie es ist.
Ich wäre für weniger Slow Hands und mehr Leif Erikson.

Benutzeravatar
JCM
Redaktion
Beiträge: 6551
Registriert: Mo Sep 18, 2006 1:22 pm
Wohnort: Eine Stadt, ein Buchstabe

Beitrag von JCM » Sa Dez 16, 2006 5:58 pm

Eigentlich dürfen sich Interpol meinetwegen an dem gesamten Material ihrer ersten beiden Alben orientieren 8)

Justin
Beiträge: 1999
Registriert: Mo Dez 27, 2004 1:02 pm
Wohnort: Köln

Beitrag von Justin » So Dez 17, 2006 6:12 pm

In Bezug auf Interpol möchte ich auch keine gravierenden Veränderungen. Natürlich wäre das fantastisch wenn die Band sich innovativ und überzeugend zeigen würde. Lieber wäre mir allerdings ein weiteres sicheres Album zum Dahinschmelzen.

Katy Bundy
Beiträge: 3645
Registriert: So Mai 08, 2005 4:22 pm
Wohnort: Spießbaden

Beitrag von Katy Bundy » So Dez 17, 2006 7:05 pm

Stimme Hasi zu,allerdings sollten sie sich etwas mehr an TOTBL orientieren.
We want to howl!

Benutzeravatar
piece_of_poetry
Beiträge: 579
Registriert: So Aug 20, 2006 9:53 am
Wohnort: Gladenbach/Marburg
Kontaktdaten:

Beitrag von piece_of_poetry » So Dez 17, 2006 7:30 pm

was neues anderes wäre natürlich toll , aber wenn sie die linie beibehalten kann ich mich nicht beklagen

I don't want to be your friend //
I just want to be your lover

Antworten