Fehleinkäufe

Eine Liebe zur Musik, eine Liebe zu den Tönen

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13647
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Fehleinkäufe

Beitrag von Ben K. » Mi Aug 11, 2004 1:55 pm

Welche Platten haben sich bei euch nach dem Kauf als totale Blindgänger herausgestellt bzw. von welchen ward ihr enttäuscht?

Bei mir sehr weit oben "lovehatetragedy" von Papa Roach. Was ein langweiliges Album!
Weiterhin dabei:
Alien Ant Farm - Anthology (Smooth Criminal hat mir halt gefallen)
Adema - dto. (ich war jung und hatte das Geld :))
4Lyn - dto. (der RaR2001 Auftritt fand ich halt gut)
Puddle of mudd - Life on display (siehe Papa Roach)

Benutzeravatar
HKO982
Beiträge: 668
Registriert: Do Jun 17, 2004 2:22 pm
Wohnort: Fernthal

Beitrag von HKO982 » Mi Aug 11, 2004 3:18 pm

Eigentlich recht wenig, da ich meistens sehr lange und genau überlege, was ich mir kaufe...

Der größte Fehlkauf war unter dem Aspekt "Walking On A Thin Line" von den Guano Apes.
Dicht gefolgt von Puddle Of Mudd - "Come Clean".
Durch das schönste aller Leben
Mit den schönsten Songs der Welt.

Benutzeravatar
eLm.
Beiträge: 99
Registriert: Do Jun 17, 2004 10:05 am
Wohnort: Freiburg

Beitrag von eLm. » Fr Aug 20, 2004 12:11 pm

Nach einiger Zeit wird bei mir zu Beginn sehr Eingängliches oft zu totalem Müll. Glaub ich fall auf so ziemlich jeden Schrott rein.
CDs, mit denen bei mir nur noch Frisbee gespielt wird:

- Significant Other von Limp Bizkit. Ich hatte sogar die "Chocolate
Starfish", aber die hab ich gottseidank verloren.
- Blink 182: Enema of the State. Ein komplett flaches Album. Kann man wirklich gar nicht mehr hören (Konnte man vermutlich auch nie).
- Such a Surge: Der Surge-Effekt. Ich mag die nicht, die deutschen Reime von denen sind irgendwie dämlich. Keine Ahnung warum ich das gekauft hab.
- die Hälfte meiner Bad Religion Platten. Ich wollts damals nich glauben aber - das klingt WIRLICH alles gleich!
- zum Schluss noch die Audioslave, ist zwar nicht übel, mir aber zu lahm und kommt im Nachhinein betrachtet nicht an RATM ran. Die wurde zu übel gehyped, wird bei jedem Hören schlechter.

Naja, wenigstens bin ich von dem Postgrunge-Zeug verschont geblieben.
Just when I get so lonesome I can't speak,
I see some flowers on a hillside like a wall of new TVs.

Benutzeravatar
Metal_Molle
Beiträge: 189
Registriert: Mo Mai 17, 2004 3:40 pm
Wohnort: www.slipknot1.com
Kontaktdaten:

Beitrag von Metal_Molle » Mo Aug 23, 2004 4:46 pm

1. kaufe ich sehr wenig ^^
2. kann man doch probehörn?! warum dann fehleinkauf?
You Cannot Kill What You Did Not Create

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13647
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Mo Aug 23, 2004 9:34 pm

Die meißten Alben entfalten sich erst nach mehrmaligem Hören. Ich kann nach ein, zweimal Probehören nicht sagen, ob die Platte nun gut ist, oder nicht.

Benutzeravatar
Metal_Molle
Beiträge: 189
Registriert: Mo Mai 17, 2004 3:40 pm
Wohnort: www.slipknot1.com
Kontaktdaten:

Beitrag von Metal_Molle » Sa Sep 11, 2004 10:03 am

also ich shcon...wenn ein lied gut is, is es auf anhieb gut und an muss es net 30 mal hören bis es vllt mal anfängt irgendwas zu entfalten...
You Cannot Kill What You Did Not Create

Benutzeravatar
HKO982
Beiträge: 668
Registriert: Do Jun 17, 2004 2:22 pm
Wohnort: Fernthal

Beitrag von HKO982 » Sa Sep 11, 2004 1:06 pm

Stimt. Bei Slipknot weiß ich nach 10 Sekunden, dass ichs mir nicht kaufe ;)
Nich böse sein, MetalMolle ;)

Gibt auch CDs, da denkt man beim ersten Durchhören im Laden "geil".
Und je öfter man die dann daheim hört, desto langweiliger wird die Scheibe.
Durch das schönste aller Leben
Mit den schönsten Songs der Welt.

Benutzeravatar
die sportliche Paula
Beiträge: 46
Registriert: Di Mai 18, 2004 6:57 pm
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Beitrag von die sportliche Paula » So Sep 12, 2004 2:41 pm

ich find das blink182 album ziehmlich gut und hörs auch gerne..

bei mir wars : the doors - the greatest hits (3cds)
Marilyn manson - the golden age..
Es muss meine Stimme sein, die dich erschreckt

Antworten