Blur

Eine Liebe zur Musik, eine Liebe zu den Tönen

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Benutzeravatar
Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10694
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » Fr Apr 24, 2015 5:48 pm

Noch keine ekstatischen oder frustrierten Reaktionen zum neuen Album.? Ich bin enttäuscht
musik und der rest - zum lesen - unter www

Benutzeravatar
Klaus
Redaktion
Beiträge: 4005
Registriert: Mi Jan 09, 2008 10:25 am
Wohnort: Potsdam

Beitrag von Klaus » Sa Apr 25, 2015 7:29 am

Ich habs gestern bekommen und bin erst einmal durch. Gefällt aber.

Katy Bundy
Beiträge: 3645
Registriert: So Mai 08, 2005 4:22 pm
Wohnort: Spießbaden

Beitrag von Katy Bundy » Mo Apr 27, 2015 8:58 am

Ich habe es mir noch nicht angehört. Besser oder schlechter als die diversen Projekte von Damon?
We want to howl!

Benutzeravatar
Arne L.
Beiträge: 331
Registriert: Mo Jul 22, 2013 12:50 pm
Wohnort: Berlin

Beitrag von Arne L. » Mo Apr 27, 2015 9:30 am

"The Magic Whip" ist mehr als das Nachbrennen einer großen Karriere. Es ist auch mehr als ein Comeback, das man aus Nostalgie positiv aufnimmt. Wenn man das Album aus seinem ganzen Kontext reißt und einfach nur im Hier und Jetzt betrachtet, ist es ein innovatives, ergreifendes Rock-Album - ganz egal, was Blur und Damon Albarn dem Hörer bedeuten.

Katy Bundy
Beiträge: 3645
Registriert: So Mai 08, 2005 4:22 pm
Wohnort: Spießbaden

Beitrag von Katy Bundy » Mo Apr 27, 2015 10:45 am

ok,d as klingt doch sehr vielversprechend! :D
We want to howl!

Antworten