Seite 1 von 2

The Twilight Sad - Forget The Night Ahead

Verfasst: Do Jul 09, 2009 8:31 pm
von Kaffuin
Bild

01. Reflection Of The Television
02. I Became A Prostitute
03. Seven Years of Letters
04. Made To Disappear
05. Scissors
06. The Room
07. That Birthday Present
08. Floorboards Under The Bed
09. Interrupted
10. The Neighbours Can’t Breathe
11. At The Burnside

VÖ: 21. September 2009

Download "Reflection Of The Television":
http://downloads.pitchforkmedia.com/Twi ... vision.mp3

Gab ja hier noch gar keinen Thread dazu! :shock: Kommendes Highlight 2009, freue mich unaussprechlich darauf.

Verfasst: So Aug 30, 2009 2:21 pm
von Ben K.
VÖ erst 09.10.

Den Albumstream gibt es aber schon:

http://fat-cat.co.uk/fatcat/release.php?id=297

Klingt sehr sehr geil.

Verfasst: So Aug 30, 2009 3:47 pm
von Kaffuin
Ben K. hat geschrieben:VÖ erst 09.10.

Den Albumstream gibt es aber schon:

http://fat-cat.co.uk/fatcat/release.php?id=297

Klingt sehr sehr geil.
* UK, Europe, & Rest of World - 5 October 2009
* US, Canada - 22 September 2009

warum fat cat das ding seit einem halben jahr immer weiter rausschiebt, weiß auch keiner so recht. wird trotzdem ein fest, ich finde sie straighter und zugleich gewöhnungsbedürftiger als die erste - yay! sie machen einfach die besten gitarrenwände.

übrigens finden sich zwei der unbetitelten livetracks der "the twilight sad killed my parents and hit the road" compilation hier in studioversionen wieder.

Verfasst: So Aug 30, 2009 4:47 pm
von Klaus
gefällt. :D

Verfasst: Di Sep 01, 2009 3:06 pm
von Ben K.
"Made To Disappear" ist ein unglaublich starker Song.

Verfasst: Di Okt 06, 2009 11:02 pm
von Ben K.
Ich höre seit Wochen fast nix anderes mehr. Bei mir definitiv ganz weit oben in den Jahrescharts.

Verfasst: Di Okt 06, 2009 11:06 pm
von Kaffuin
jap, erwartungen voll erfüllt. herrlich!

Verfasst: Di Okt 06, 2009 11:48 pm
von Paul Paul
Heute den Song, der mit "nackten" Vocals beginnt über Kopfhörer gehört während ich unter 100ten Menschen in Hamburg eine S-Bahn gesucht habe. Großartig.

Verfasst: Mi Okt 07, 2009 7:46 am
von Hydro Meteor
http://3voor12.vpro.nl/speler/luisterpaal/42572080

ich habe sie ja weitestgehend ignoriert bisher. weshalb dann gestern beim stream-hören (nur erste hälfte) mein gehirn auch dauernd "reamonn" sagte (was nicht negativ gemeint ist ausnahmsweise mal) :wink:

Verfasst: Mi Okt 07, 2009 7:51 am
von JCM
Ich habs ja noch nicht gehört - hör ungern Streams bevor ein Album rauskommt, das ich mir eh kaufe - aber das ist die evtl merkwürdigste Assoziation, die ich je gelesen hab :lol:

Verfasst: Mi Okt 07, 2009 11:36 am
von Kaffuin
Hydro Meteor hat geschrieben:http://3voor12.vpro.nl/speler/luisterpaal/42572080

ich habe sie ja weitestgehend ignoriert bisher. weshalb dann gestern beim stream-hören (nur erste hälfte) mein gehirn auch dauernd "reamonn" sagte (was nicht negativ gemeint ist ausnahmsweise mal) :wink:
... reamonn... ja... und ein schuss stefanie heinzmann, mit dem charme und esprit der scorpions!

Verfasst: Mi Okt 07, 2009 11:54 am
von Hydro Meteor
und jetzt alle fans bitte noch mal genau hinhören :wink:

Verfasst: Mi Okt 07, 2009 11:57 am
von Kaffuin
Hydro Meteor hat geschrieben:und jetzt alle fans bitte noch mal genau hinhören :wink:
stimmt, fans neigen dazu, ihre lieblingskünstler nur mit halbem ohr zu hören, sie scheren sich nicht darum, was da dudelt, eh alles eins. :lol:

ne im ernst, das war einer der absurdesten vergleiche, die ich je gelesen habe. aber gut, jeder hat seine ohren und eindrücke. zumindest sollten jetzt alle noch nicht informierten das album antesten und sich selbst davon überzeugen, ob da was dran ist. :)

Verfasst: Mi Okt 07, 2009 2:41 pm
von Hydro Meteor
eher genau das gegenteil :wink: sie hören so genau hin, dass sie oberflächliche ähnlichkeiten mit anderen bands gar nicht wahrnehmen und sich nicht freuten wenn plötzlich ihre lieblinge auch im radio laufen würden oder erfolg hätten :wink:

Verfasst: Fr Okt 09, 2009 7:30 am
von Kaffuin
Hydro Meteor hat geschrieben:eher genau das gegenteil :wink: sie hören so genau hin, dass sie oberflächliche ähnlichkeiten mit anderen bands gar nicht wahrnehmen und sich nicht freuten wenn plötzlich ihre lieblinge auch im radio laufen würden oder erfolg hätten :wink:
mag ja stimmen, aber wo nimmst du denn das mit dem erfolg her? :lol: tts hier im radio... öhm... pretty no way. und es gibt sicher schlimmeres als reamon, aber ich find den vergleich ziemlich absurd. vielleicht kann ja ein weiterer unverblendeter nicht-fan was dazu sagen. :D