Frightened Rabbit - The Midnight Organ Fight

Was sollte man im Plattenschrank haben?

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Kilian
Beiträge: 1579
Registriert: Mo Sep 15, 2008 11:55 am

Frightened Rabbit - The Midnight Organ Fight

Beitrag von Kilian » Fr Nov 21, 2008 9:43 am

Bild
VÖ: 28.03.2008

1. The modern leper
2. I feel better
3. Good arms vs bad arms
4. Fast blood Reinhören
5. Old old fashioned
6. The twist
7. Bright pink bookmark
8. Head rolls off
9. My backwards walk
10. Keep yourself warm
11. Extrasupervery
12. Poke
13. Floating in the forth
14. Who'd you kill now?

http://www.myspace.com/frightenedrabbit
das ist halt schon echt ein super Album... :D

Juriki
Beiträge: 394
Registriert: Mi Jan 30, 2008 1:11 pm

Beitrag von Juriki » Fr Nov 21, 2008 11:25 am

Yo, ich mag die auch sehr gern.

Paul Paul
Beiträge: 2374
Registriert: Mi Mai 18, 2005 9:38 pm
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Paul Paul » So Nov 23, 2008 10:26 am

Alleine "Good Arms Vs. Bad Arms" - vielleicht das bisher unterbewerteste Album 2008.

Uh huh him
Beiträge: 2318
Registriert: Di Mai 31, 2005 5:50 pm
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Uh huh him » Mo Dez 15, 2008 1:54 pm

"The Modern Leper" = :shock: :D ... hatte das lied zwar schonmal gehört und gut gefunden, aber das ist ja wirklich einer der songs des jahres.

Benutzeravatar
JCM
Redaktion
Beiträge: 6558
Registriert: Mo Sep 18, 2006 1:22 pm
Wohnort: Eine Stadt, ein Buchstabe

Beitrag von JCM » Di Nov 09, 2010 10:06 am

Das hab ich gerade die letzte Zeit wieder sehr viel gehört. Ich würde fast ein riesiges Kompliment zücken und sagen: Bestes Album, das je aus Schottland kam :!:
But before you take this song as truth
you should wonder what I'm taking from you.
How I benefit from you being here.

Benutzeravatar
Daniel W.
Redaktion
Beiträge: 2372
Registriert: Di Dez 26, 2006 4:34 pm
Wohnort: Berlin

Beitrag von Daniel W. » Di Nov 09, 2010 11:08 am

Oh, das les ich sehr gerne, ich liebe dieses Album über alles, wie oft ich das gehört habe diesen Sommer.

Allerdings kommen auch Belle & Sebastian aus Schottland, und die liebe ich auch, schwierige Entscheidung. Aber du hast recht, vielleicht ist es das beste, was je aus Schottland kam.... interessante Ansicht :)
Zuletzt geändert von Daniel W. am Di Nov 09, 2010 11:37 pm, insgesamt 1-mal geändert.
How the hell was I supposed to know how to steer this ship?
This sea is too familiar.
How many times have I drowned here?

Benutzeravatar
Hydro Meteor
Redaktion
Beiträge: 10699
Registriert: Mo Mär 06, 2006 7:49 pm
Wohnort: HHH
Kontaktdaten:

Beitrag von Hydro Meteor » Di Nov 09, 2010 1:58 pm

JCM hat geschrieben:Das hab ich gerade die letzte Zeit wieder sehr viel gehört. Ich würde fast ein riesiges Kompliment zücken und sagen: Bestes Album, das je aus Schottland kam :!:
ich kann nicht glauben, sowas aus deiner hand zu lesen. egal.

erstmal bitte kompletten chemikal underground katalog durchhören (und ja auf die schotten beschränken), danach akzeptier ich die aussage dann.
musik und der rest - zum lesen - unter www

Kilian
Beiträge: 1579
Registriert: Mo Sep 15, 2008 11:55 am

Beitrag von Kilian » Mi Nov 10, 2010 12:44 pm

und dann noch bitte "Pissing On Bonfires / Kissing With Tongues" von Meursault anhören :wink:

redstar
Redaktion
Beiträge: 683
Registriert: Mo Jan 14, 2008 10:16 pm

Beitrag von redstar » So Apr 10, 2011 8:00 pm

gabs dazu gar keine rezi??

Benutzeravatar
JCM
Redaktion
Beiträge: 6558
Registriert: Mo Sep 18, 2006 1:22 pm
Wohnort: Eine Stadt, ein Buchstabe

Beitrag von JCM » Mo Apr 11, 2011 6:01 am

Hydro Meteor hat geschrieben:
JCM hat geschrieben:Das hab ich gerade die letzte Zeit wieder sehr viel gehört. Ich würde fast ein riesiges Kompliment zücken und sagen: Bestes Album, das je aus Schottland kam :!:
ich kann nicht glauben, sowas aus deiner hand zu lesen. egal.

erstmal bitte kompletten chemikal underground katalog durchhören (und ja auf die schotten beschränken), danach akzeptier ich die aussage dann.
Seh ich jetzt erst. Lass mich doch Frightened Rabbit, insbesondere das Album, nochn Tick mehr mögen als Mogwai und Aereogramme, deren Oeuvre ich ebenso sehr mag? Weiß auch nicht was das mit meiner Feder zu tun hat
But before you take this song as truth
you should wonder what I'm taking from you.
How I benefit from you being here.

Benutzeravatar
Daniel W.
Redaktion
Beiträge: 2372
Registriert: Di Dez 26, 2006 4:34 pm
Wohnort: Berlin

Beitrag von Daniel W. » Fr Mai 11, 2018 11:52 am

:cry: :cry: :cry:

https://www.youtube.com/watch?v=zGsYK3xSkio

Das erste Album, das ich jemals für Eclat rezensiert hab.
How the hell was I supposed to know how to steer this ship?
This sea is too familiar.
How many times have I drowned here?

Antworten