The Robocop Kraus - Blunders and Mistakes

Was sollte man im Plattenschrank haben?

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten R. » Di Jul 03, 2007 11:12 am

Erster Song vom neuen Album:
http://myspace.com/therobocopkraus

Konnte schon das ganze Album hören und es wird sensationell gut. Besser als TTTATRK

Bild

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13826
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » Di Jul 03, 2007 12:11 pm

Carsten R. hat geschrieben:Konnte schon das ganze Album hören und es wird sensationell gut. Besser als TTTATRK
Also der erste Song gefällt mir mal überhaupt nicht. Ich hoffe der Rest ist da besser?!
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten R. » Di Jul 03, 2007 12:43 pm

Es sind keine Hits drauf, kein "Fake Boys" und kein "You don't Have To Shout". Aber es ist ein stimmiges Album. Stimmlich ziemlich anders mit viel (Hall-)Effekt drauf, ziemlich ruhig, ziemlich 80er-lastig. Als Referenzen würde ich Talk Talk, Prince und Modest Mouse nennen. Aber war noch die ungemasterte Version.

matthias
Redaktion
Beiträge: 11650
Registriert: Di Aug 21, 2007 9:08 am
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von matthias » Di Jul 03, 2007 12:55 pm

Carsten R. hat geschrieben:Talk Talk,
frühe talk talk, vermute ich richtig?
Morgen breche ich aus, ganz bestimmt.

Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten R. » So Jul 08, 2007 6:00 pm

"Blunders and Mistakes"

VÖ: 21.09.2007

Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten R. » Mo Jul 09, 2007 7:44 am

"Poor Soul Relax" - einer der besten Robocop Kraus Songs ever, wurde nie auf einem Album veröffentlicht, nur auf einem Sampler, aber jetzt auch freundlicherweise zum Download auf: www.myspace.com/therobocopkraus :D

stiller
Beiträge: 6736
Registriert: Mi Jan 12, 2005 11:23 am
Wohnort: Ehrenfeld
Kontaktdaten:

Beitrag von stiller » Mo Jul 09, 2007 8:24 am

Ich mag den neuen Song. Schön relaxt.

Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten R. » Fr Aug 03, 2007 3:50 pm

Bild
Cover vergrößern

01. Waiting Above The Ocean
02. Hyenas
03. Blunders and Mistakes
04. Standing in the Punch Line
05. Gibraltar
06. Automotive man
07. Minions of Satan
08. Chances
09. Snake
10. Blood on the Pullover
11. Hex on Me
12. Ease the Pain

The new album Blunders & Mistakes marks a new beginning for the band. There is a new man on Bass, Peter Tiedeken. There is also a new sound, the band more experimental and pushes the musical boundaries of the band cosmos further. Working with Tobias Levin und Adam Lasus (Clap Your Hands Say Yeah, Yo La Tengo, Helium) also had an affect on the new direction. Everything that we thought was great about The Robocop Kraus is there again, the anthems, the melodies, the emotions, but there is also another side to discover, a new atmosphere, and a love of musical details, that has never been heard from them before.

Miam
Beiträge: 2671
Registriert: Fr Nov 05, 2004 5:15 pm
Wohnort: mehr am meer
Kontaktdaten:

Beitrag von Miam » So Aug 05, 2007 9:40 am

"automotive man" ist ja wohl äusserst gefällig :P
it's just a sound going through your head
let it go on


Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten R. » Fr Aug 10, 2007 9:11 am

Endversion einmal durch: Tolles Album, wird absolut Spaß machen das zuhause zu hören, weil es total relaxt ist und viel zu entdecken gibt. Soundmäßig schon anders, aber eine absolut logische Weiterentwicklung. "I Picture You" von der letzten Platte deutete es schon an und da sind sie nun komplett hin. Wer dieses Lied und "Life Amazes Us Despite Our Miserable Future" mochte wird mit dem neuen Album seine Freude haben. Wer ein neues "You Don't Have To Shout" will, wird vergeblich suchen. "Gibraltar" und "Automotive Man" sind großes Kino. "Chances" für mich vielleicht sogar einer der besten Robo-Songs ever!!!

Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von Carsten R. » Mo Sep 03, 2007 11:45 am

Zwei weitere neue Songs jetzt auf:
www.myspace.com/therobocopkraus

Ben K.
Redaktion
Beiträge: 13826
Registriert: So Mai 16, 2004 6:56 pm
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ben K. » So Sep 16, 2007 1:41 pm

Und nun das komplette Album:

www.myspace.com/therobocopkraus
Je suis, je suis....Hippie, Hippie

Miam
Beiträge: 2671
Registriert: Fr Nov 05, 2004 5:15 pm
Wohnort: mehr am meer
Kontaktdaten:

Beitrag von Miam » So Sep 16, 2007 7:32 pm

Carsten R. hat geschrieben:"Chances" für mich vielleicht sogar einer der besten Robo-Songs ever!!!
ein absoluter übersong!!! unvergleich schön!!!
it's just a sound going through your head
let it go on


matthias
Redaktion
Beiträge: 11650
Registriert: Di Aug 21, 2007 9:08 am
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von matthias » Mo Sep 24, 2007 4:27 pm

album gibt's bei der hanseplatte mit nem poster din a3:
http://snipurl.com/1r61x :wink:
Morgen breche ich aus, ganz bestimmt.

JCM
Redaktion
Beiträge: 6585
Registriert: Mo Sep 18, 2006 1:22 pm
Wohnort: Eine Stadt, ein Buchstabe

Beitrag von JCM » Di Sep 25, 2007 1:13 pm

Und schon wieder wurde die Ehre, das Album der Woche zu rezensieren, jemand anderem zuteil. Jetzt mag ich die Robos noch weniger ;)

Antworten