Richard Ashcroft - Keys To The World

Was sollte man im Plattenschrank haben?

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Carsten R.
Phono Pop Team
Beiträge: 10127
Registriert: So Mai 16, 2004 5:07 pm
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Richard Ashcroft - Keys To The World

Beitrag von Carsten R. » Sa Dez 31, 2005 1:28 pm

Bild
VÖ: 20. Januar 2006

01. Why Not Nothing?
02. Music Is Power
03. Break The Night With Colour
04. Words Just Get In The Way
05. Keys To The World
06. Sweet Brother Malcolm
07. Cry Til The Morning
08. Why Do Lovers?
09. Simple Song
10.World Keeps Turning

"Break The Night With Colour" könnte auch die neue Robbie Williams Single sein.
Wird es mal wieder was oder eher nicht?

Uh huh him
Beiträge: 2318
Registriert: Di Mai 31, 2005 5:50 pm
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Uh huh him » Sa Dez 31, 2005 1:59 pm

singen kann er ja, aber großes Songwriting traue ich ihm nicht mehr zu

Stefan V.
Beiträge: 4469
Registriert: Di Mai 25, 2004 2:46 pm
Wohnort: Aachen

Beitrag von Stefan V. » Sa Dez 31, 2005 2:15 pm

Das wird was! :D

Paul Paul
Beiträge: 2374
Registriert: Mi Mai 18, 2005 9:38 pm
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Paul Paul » So Jan 01, 2006 10:52 am

Hab' schonmal reingehört: Klingt nicht so toll leider.

Benutzeravatar
Matzee
Beiträge: 275
Registriert: So Mai 16, 2004 6:42 pm
Wohnort: weit im norden

Beitrag von Matzee » So Jan 01, 2006 3:42 pm

das zweite war ja schon etwas dünn

Justin
Beiträge: 1999
Registriert: Mo Dez 27, 2004 1:02 pm
Wohnort: Köln

Beitrag von Justin » Mo Jan 02, 2006 8:54 am

Music is Power als Songtitel ist schon mal wenig vielversprechend... :?

matthias
Redaktion
Beiträge: 11641
Registriert: Di Aug 21, 2007 9:08 am
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von matthias » Di Jan 17, 2006 10:24 am

Heute Nacht um 0 Uhr wird auf www.xfm.co.uk das komplette Album gespielt.

Marcus
Beiträge: 84
Registriert: So Jun 13, 2004 1:23 pm
Wohnort: Offenburg

Beitrag von Marcus » Di Jan 17, 2006 4:01 pm

langsam glaub ich auch nicht mehr an ihn. die neue single find ich absolut nichtssagend. da sehnt man sich the verve zurück... history, lucky man, sonnet etc. naja mal schauen, vllt wird das album doch besser wie die single

Paul Paul
Beiträge: 2374
Registriert: Mi Mai 18, 2005 9:38 pm
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Paul Paul » Mi Jan 18, 2006 9:44 pm

Ziemlich schmalzig, erinnert an Altherren-Rock a la Rolling Stones, aber irgendwie sind schon ein paar schöne melodien dabei... hab schon mieseres gehört.

ira4ever
Beiträge: 340
Registriert: Mi Dez 22, 2004 3:27 pm
Wohnort: herbrechtingen-süd
Kontaktdaten:

Beitrag von ira4ever » Fr Jan 20, 2006 1:42 pm

also des lied wo er bei der kuttner gespielt hat fand ich super

Stefan V.
Beiträge: 4469
Registriert: Di Mai 25, 2004 2:46 pm
Wohnort: Aachen

Beitrag von Stefan V. » Fr Jan 20, 2006 1:47 pm

Ich hab seine Musik schon immer sehr gemocht. Denke das auch dieses Album mich nicht enttäuchen wird. Zumindest nicht maßlos! :wink:

Stefan V.
Beiträge: 4469
Registriert: Di Mai 25, 2004 2:46 pm
Wohnort: Aachen

Beitrag von Stefan V. » Mo Feb 06, 2006 8:25 pm

Stefan V. hat geschrieben:Ich hab seine Musik schon immer sehr gemocht. Denke das auch dieses Album mich nicht enttäuchen wird. Zumindest nicht maßlos! :wink:
So ist es! :) Bin sogar positiv überrascht.

Marcus
Beiträge: 84
Registriert: So Jun 13, 2004 1:23 pm
Wohnort: Offenburg

Beitrag von Marcus » Di Feb 07, 2006 8:02 am

ich find das album ziemlich schlecht. hab das gefühl, dass ihm von platte zu platte immer mehr die ideen ausgehen.

Antworten