Covey - Some Cats Live, Some Cats Die.

Was sollte man im Plattenschrank haben?

Moderatoren: Hydro Meteor, Ben K., matthias

Kilian
Beiträge: 1597
Registriert: Mo Sep 15, 2008 11:55 am

Covey - Some Cats Live, Some Cats Die.

Beitrag von Kilian » Mi Dez 11, 2019 7:58 pm

Bild

VÖ: 23.05.2019

1. Jupiter (Intro)
2. Gecko
3. Cloudy Eyes
4. Fractured Brain
5. Dog And Bone
6. You Can Eat Me
7. Basement
8. Stable Now
9. Plane Crash
10. Bile Of The Beast
11. Invader Zim
12. Skittish Cat

Wundervolles Album, düster und mitreißend!

Ich finde die Audiotree-Session ziemlich toll, hier "Cloudy Eyes":
https://www.youtube.com/watch?v=Ugx3PgstynY

Marian
Beiträge: 74
Registriert: Do Sep 26, 2019 10:59 pm

Re: Covey - Some Cats Live, Some Cats Die.

Beitrag von Marian » Mi Dez 18, 2019 10:11 am

Wunderschönes Album und tolle Rezension - vielen Dank für den Tipp! Ich höre es grade an und muss gestehen, dass es völlig an mir vorbei ging und nach dem ersten Durchlauf zu urteilen eigentlich gute Chancen auf meine Top 15 hätte haben müssen!

Kilian
Beiträge: 1597
Registriert: Mo Sep 15, 2008 11:55 am

Re: Covey - Some Cats Live, Some Cats Die.

Beitrag von Kilian » So Dez 22, 2019 5:14 pm

Danke Marian, das freut mich zu hören! Ja irgendwie trifft das Album echt voll einen Nerv bei mir, läuft auch nachwievor rauf und runter :D

Antworten